A620 Saarlouis - Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Gersweiler und Saarbrücken-Malstatter-Brücke in beiden Richtungen Schutzplankenerneuerung, linker Fahrstreifen gesperrt, bis 22.11.2019 ca. 01:00 Uhr (21:08)

Priorität: Normal

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nach Unfall auf L 119 bei Homburg: Fahrer lässt Fahrzeug herrenlos zurück

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Strasse. Foto: Carsten Rehder/dpa

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Strasse. Foto: Carsten Rehder/dpa

Kontrolle über PKW  verloren
Nach einem Unfall  auf der L 119 zwischen Homburg-Bruchhof und Vogelbach in der Nacht zum Sonntag (03.11.2019) sucht die Polizei Zeugen. Wie aus einem Bericht der Polizei Homburg hervorgeht, hatte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die L 119 von Bruchhof kommend in Fahrtrichtung Vogelbach befahren, als er etwa 100 Meter hinter dem Ortsausgang Bruchhof wohl auf regennasser Fahrbahn  die Kontrolle über seinen PKW verlor.

Mit Baum und Verkehrszeichen kollidiert
Er kam mit dem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum und einem Verkehrszeichen. Das Auto, ein grauer BMW 320i mit Homburger Kennzeichen, wurde gegen 01:13 Uhr (03.11.2019) von einem Zeugen herrenlos im Grünstreifen gefunden.

Zeugen gesucht
Der genaue Unfallzeitpunkt ist bislang gänzlich unklar. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg Tel.: (06841) 1060 in Verbindung zu setzen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein