0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Spenden- und Bettelbetrug vor "Rewe"-Markt in Püttlingen

Der Vorfall hat sich vor dem

Der Vorfall hat sich vor dem "Rewe"-Markt in Püttlingen ereignet. Fotos: Pixabay

Vor dem "Rewe"-Markt in Püttlingen haben mehrere Personen einen Spenden- und Bettelbetrug begangen. Wie die Polizei mitteilte, gaben hier Männer an, Geld für taubstumme Menschen zu sammeln.

Gegenüber den Beamt:innen schilderten Zeugen, die Männer zuvor in einem Ford und einem Audi gesehen zu haben. Im Zuge der Ermittlungen konnte die Polizei den beschriebenen Ford in Riegelsberg feststellen und die drei Insassen (zwei 24-Jährige und einen 42 Jahre alte Mann) kontrollieren.

"Zuvor hatte die Person auf der Beifahrerseite ein Papierknäuel aus dem Fenster geworfen", so die Einsatzkräfte. Dabei handelte es sich um eine Unterschriftenliste überschrieben mit "Landesverband für behinderte und taubstumme Kinder".

Gegen die Personen leitete die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen Spenden- und Bettelbetrugs ein. Derweil werden weitere Zeugen gesucht.

Hinweise an die Polizei in Völklingen, Tel. (06898)2020.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Völklingen, 10.12.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein