30°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
30°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarbrücken: Dieb beißt Ladendetektiv in die Hand

Mit einem Biss verletzte der Täter den Ladendetektiv. Symbolfoto: Pixabay

Mit einem Biss verletzte der Täter den Ladendetektiv. Symbolfoto: Pixabay

Zunächst sei es am Dienstag (21. Juli 2020) in einem Kaufhaus in der Saarbrücker Bahnhofstraße zu einem Diebstahl gekommen. Hier hatte ein 25-jähriger Täter Parfüm im Gesamtwert von 678 Euro entwendet, so die Angaben der Polizei.

Das hatte der Ladendetektiv bemerkt - und den Täter im Geschäft gestellt, berichten die Beamten. Der Mann habe sich losreißen können, daraufhin sei es zu einer Verfolgung gekommen. In der Bahnhofstraße holte der Ladendetektiv den 25-Jährigen der Polizei zufolge ein.

"Bei der Auseinandersetzung beider Personen wurde der Ladendetektiv an der Hand verletzt und vom Täter gebissen", heißt es in der Mitteilung der Beamten. Aufgrund ähnlicher Taten in der Vergangenheit sei gegen den 25-Jährigen bereits ein Hausverbot ausgesprochen worden.

Noch am Abend wurde gegen den Täter die Untersuchungshaft angeordnet, so die Polizei. Nun befinde sich der Mann in der JVA Saarbrücken.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt, 22.07.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein