A620, A6 Saarlouis Richtung Kaiserslautern zwischen Saarbrücken-Güdingen und Saarbrücken-Fechingen Gefahr durch defektes Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen (08:14)

A620

Priorität: Dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schlägerei am Markt in Völklingen

Am heutigen Freitag (07. September 2018) kam es auf dem Friedhof in Wellesweiler zu einer Schlägerei. Symbolfoto: Fotolia.

Am heutigen Freitag (07. September 2018) kam es auf dem Friedhof in Wellesweiler zu einer Schlägerei. Symbolfoto: Fotolia.

Gegen 22:30 Uhr meldete ein 18-Jähriger der Polizei eine Schlägerei in einem Lokal am Völklinger Markt. Ein 24-Jähriger und ein 38-Jähriger gerieten in Streit und beleidigten sich gegenseitig, ehe der Konflikt eskalierte. Der 24-Jährige schlug dem 38-Jährigen mehrfach ins Gesicht und einer 19-Jährigen gegen den Rücken. Die Polizei Völklingen hat den Streit zunächst geschlichtet, die Beteiligten zur Ruhe ermahnt und deren Personalien festgestellt.

Erneute Schlägerei in der Stadionstraße
Etwa eine Stunde später, auf dem Nachhauseweg des 38-Jährigen durch die Stadionstraße in Völklingen, wurde er von dem 24-Jährigen abgepasst. Der 24-Jährige stieg aus einem grauen Lieferwagen aus und ging mit drei weiteren Personen auf den 38-Jährigen los. Hierbei wurde der 38 Jährige von dem 24-Jährigen erneut ins Gesicht geschlagen. Beim Versuch, dem 38-Jährigen zu helfen, sei dann auch der 18-Jährige, der ursprünglich die Schlägerei im Lokal gemeldet hatte, von einem der drei Begleiter angegriffen worden.

Der 38-Jährige war leicht verletzt, der 18-Jährige blieb unverletzt. Noch vor dem Eintreffen der Polizei hat sich der 24-Jährige mit seinen drei Begleitern mit dem grauen Lieferwagen vom Tatort entfernt.

Ermittlungsverfahren gegen Schläger eingeleitet
Es wurden zwei Verfahren wegen Körperverletzung gegen den 24-Jährigen eingeleitet sowie ein Verfahren wegen versuchter Körperverletzung gegen einen der bislang namentlich nicht bekannten Mittäter. 

Hinweise an die Polizei Völklingen
Wer sachdienliche Hinweise liefern kann, soll dies bitte an die Polizeiinspektion Völklingen unter der Telefonnummer 96898/2020 tun.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein