A62 Landstuhl Richtung Nonnweiler zwischen Rastplatz am Freisener Kreuz und Birkenfeld Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle auf dem Standstreifen (17:49)

Priorität: Dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

St. Ingbert: Jugendliche wollen gestohlenes Rad über Internet verkaufen

Symbolfoto: dpa bildfunk

Symbolfoto: dpa bildfunk

Zwei jugendliche Fahrraddiebe hat die Polizei in St. Ingbert dingfest gemacht. Wie aus einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion St. Ingbert hervorgeht, war das Rad im Wert von rund 800 Euro bereits am Mittwoch (22. Januar 2020) auf einem Schulgelände gestohlen worden. Der mutmaßliche Fahrraddieb soll zuvor das qualitativ minderwertige Schloss vom Fahrrad abgerissen und schließlich mit dem Drahtesel geflohen sein.

Beschuldigter hat die Tat gestanden

Einen Tag später entdeckte der Bestohlene, dass  sein Rad auf einer bekannten Internet-Plattform zum Kauf angeboten war und erstattete Anzeige bei der Polizei. Die Beamten konnten schließlich zwei Tatverdächtige ermitteln: Es handelt sich um einen 15-Jährigen und einen 16-Jährigen aus St. Ingbert-Rentrisch. Einer der beiden gestand bei der Vernehmung die Tat in vollem Umfang.

Gegen beide Beschuldigte wurde ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Diebstahls eingeleitet.

 Verwendete Quellen:
- Meldung der Polizei St. Ingbert, 23.01.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein