L300 zwischen Habach und Eppelborn Unfall, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (05:55)

Priorität: Dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Taxifahrer beraubt: Polizei nimmt 21-Jährigen in Saarbrücken fest

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Unvermittelt Klappmesser gezückt
Ein Taxifahrer ist am Samstag (14.09.2019) in Saarbrücken von einem Fahrgast beraubt worden. Wie aus einer Meldung der Polizei in Saarbrücken hervorgeht, hatte gegen 00.35 Uhr ein 21-Jähiger nach einer Taxifahrt von Saarbrücken-Burbach zur Folsterhöhe unvermittelt ein Klappmesser gezückt und den Fahrer zur Herausgabe des Bargeldes aufgefordert.

Von Polizei festgenommen
Nachdem der Täter mit der Geldbörse geflüchtet war, alarmierte der Taxifahrer die Polizei. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter wenig später von Beamten der Bundespolizei festgenommen werden, nachdem er zunächst in ein  angrenzendes Waldstück geflüchtet war.

In JVA eingeliefert
Nach Vorführung beim Haftrichter wurde ein Haftbefehl wegen Fluchtgefahr erlassen und der 21-Jährige der JVA Saarbrücken zugeführt.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein