3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unbekannter klaut Luftdruckwaffen aus Räumen des Schützenvereins Hasborn

Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Mehrere Waffen gestohlen
Ein bislang unbekannter Täter ist am frühen Mittwochmorgen (03.04.2019) in die Räume des Schützenvereines in Tholey-Hasborn eingebrochen und hat mehrere Waffen gestohlen. Wie die Polizei St. Wendel berichtet, soll der Unbekannte zunächst in die Hasborner Sporthalle eingedrungen sein, nachdem der Mitarbeiter einer Reinigungsfirma gegen 05:30 Uhr dort mit seiner Arbeit begonnen hatte. Von  der Halle aus hat soll sich der Dieb anschließend Zugang zu den Vereinsräumen verschafft haben, die sich in einem gesondert abgeschlossenen Teil der Sporthalle befinden.

Beim Aufbruch eines Stahlschrankes gestört
Ein Mitglied der Putzkolonne wurde kurze Zeit später auf Geräusche aus dem für den Schützenverein reservierten Bereich aufmerksam und störte den Unbekannten beim Aufbruch eines Stahlschrankes. Der Täter konnte fliehen, nahm jedoch als Beute mehrere Luftdruckgewehre mit.

Hinweise an die Polizei
Es soll sich hierbei um einen Mann mit einer Größe von etwa 178 cm und dunklen bis schwarzen, an den Seiten kurz geschnittenen, leicht nach oben frisierten Haaren gehandelt haben. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Wendel, (06851) 898 0.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein