L323 zwischen Abzweig nach Bergweiler und Einfahrt A1, Tholey-Hasborn in beiden Richtungen Gefahr durch umgestürzte Bäume, vorübergehend gesperrt, bis 10.12.2018 ca. 12:00 Uhr Bis auf weiteres wegen Windbruchgefahr gesperrt, Begutachtung der Bäume am 10.12. (03:45)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unfallflucht nach Verkehrsunfall auf der B 51 in Saarbrücken

Symbolfoto/dpa-Bildfunk.

Symbolfoto/dpa-Bildfunk.

Lkw kommt von seiner Fahrspur ab
Am 31.01.2018 gegen 19:00 Uhr hat sich auf der B 51 in Höhe der Anschlussstelle der „Alten Ziegelei“ ein Verkehrsunfall ereignet. Laut Polizei Brebach befuhr eine der Unfallbeteiligten den Einfädelungsstreifen zur B 51 in Höhe der Alten Ziegelei in Fahrtrichtung Saarbrücken. Zur gleichen Zeit fuhr ein bislang unbekannter Lastkraftwagen die B 51 aus Richtung Rilchingen-Hanweiler in Fahrtrichtung Saarbrücken. Der Lkw kam aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von seiner Fahrspur ab und rammte die Verkehrsunfallbeteiligte auf dem Einfädelungsstreifen. Daraufhin flüchtete der bislang unbekannte Lkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Unfallstelle.

Keine Verletzten, aber hoher Sachschaden
An dem unfallbeteiligten Pkw entstand ein hoher Sachschaden. Durch den Unfall wurde niemand verletzt. Hinweise zu dem verkehrsunfallbeteiligten Lkw, sowie zum Unfallhergang bitte an die Polizeiinspektion Saarbrücken-Brebach unter der Telefonnummer 0681/98720.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein