B41 Idar-Oberstein Richtung Saarbrücken zwischen Ottweiler und Neunkirchen Wildunfall, Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (22:16)

B41

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Völklingen-Lauterbach: Mutmaßliche Fahrzeugdiebe flüchten nach Frankreich

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Dunkler Kleinwagen schleppte Renault Master
Am Sonntag (07.10.2018) gegen 23:45 Uhr, wurde ein Streifenkommando in der Hauptstraße in Völklingen-Lauterbach, kurz vor der Landesgrenze zu Frankreich, auf ein Fahrzeuggespann aufmerksam. Das meldet die Polizei in Völklingen. Ein dunkler Kleinwagen mit französischem Kennzeichen schleppte einen weißen Renault Master.

Kurz zuvor als gestohlen gemeldet
Als die Polizeibeamten das Gespann kontrollieren wollten, hielt der dunkle Kleinwagen unvermittelt an. Einer der vier Insassen stieg aus und löste die Verbindung beider Fahrzeuge. Währenddessen stellte sich heraus, dass der Renault Master kurz zuvor als gestohlen gemeldet worden war.

Nach Frankreich geflüchtet
Noch bevor die Polizeibeamten die Insassen kontrollieren und festnehmen konnten, sprang der vierte Insasse Kopfüber in den Kleinwagen, welcher anschließend mit hoher Geschwindigkeit über die Landesgrenze hinweg flüchtete.

 

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein