L128 Ottweiler Richtung Riegelsberg zwischen A1, Holz und Riegelsberg Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (20:56)

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Vorsätzliche Brandstiftung in Saarlouis-Fraulautern: Auto steht in Flammen

In Saarlouis-Fraulautern stand am Samstagabend ein Fahrzeug in Flammen. Symbolfoto:  Martin Schutt/dpa-Bildfunk

In Saarlouis-Fraulautern stand am Samstagabend ein Fahrzeug in Flammen. Symbolfoto: Martin Schutt/dpa-Bildfunk

Am Samstagabend musste die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Saarlouis sowie der Polizei zu einem Fahrzeugbrand in der Lebacher Straße in Saarlouis-Fraulautern ausrücken. Eine Passantin sah, wie von einem Auto plötzlich Flammen ausgingen.

Anwohner handeln geistesgegenwärtig

Durch das sofortige und geistesgegenwärtige Eingreifen von Anwohnern konnte das Feuer bereits vor dem Eintreffen von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr abgelöscht werden. Hierdurch konnte Schlimmeres verhindert werden.

Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus

Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen konnten deutliche Hinweise auf eine vorsätzliche Inbrandsetzung des Autos erlangt werden.

Die Polizei geht daher aktuell von einer Brandstiftung aus und sucht Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben. Wer Hinweise liefern kann, soll sich bitte an die zuständige Polizeidienststelle in Saarlouis unter der Telefonnummer (06831)9010 wenden.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Saarlouis vom 02.12.19

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein