2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

War kaputte Heizdecke Schuld? Haus in Ottweiler bei Brand zerstört

Symbolfoto: dpa

Symbolfoto: dpa

Bewohnerin (84)  leicht verletzt
Am frühen Sonntagmorgen (18.02.2018) kam es in der Schiffweilerstraße in Ottweiler zu einem Wohnhausbrand, bei dem das gesamte Gebäude von den Flammen zerstört und die 84 Jahre alte Bewohnerin leicht verletzt wurde (Rauchgasintoxikation).Das meldet die Polizei in Neunkirchen.

Haus zerstört - auch Nachbarhaus betroffen
Kurz nach Mitternacht bemerkte die alleinige Bewohnerin der Doppelhaushälfte, dass in ihrer Wohnung ein Feuer ausgebrochen war. Versuche den Brand noch eigenständig zu löschen, schlugen fehl, sodass sie das Haus verließ und Hilfe alarmierte. In der Folge bekämpften über 100 Feuerwehrfrauen- und männer die Flammen. Jedoch konnte das Haus nicht mehr gerettet werden. Auch das angebaute Haus wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Technischer Defekt vermutet
Als mögliche Brandursache könnte ein technischer Defekt an einer Heizdecke in Frage kommen, welche die Bewohnerin in Betrieb hatte.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein