Ormesheim: Unbekannter tritt elf Außenspiegel von Autos ab

Nach einem Fall von mehreren Sachbeschädigungen an Fahrzeugen sucht die Polizeiinspektion Homburg derzeit einen unbekannten Täter. Dieser soll für insgesamt elf abgetretene Autospiegel in Ormesheim verantwortlich sein.

In der Nacht zu Sonntag (15. September 2019) trat ein bislang unbekannter Täter elf Außenspiegel von geparkten Autos ab. Die Tatorte: die Straßen „Im Farneck“, „Buchenstraße“ und „Eschenweg“ in Ormesheim.

Darüber hinaus wurde eine in einem Vorgarten stehende Gartenlampe mutwillig zerstört, meldet die Polizei. Nun suchen die Beamten Zeugen des Vorfalls.

Hinweise an die Polizeiinspektion Homburg, Tel. (06841)1060.

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizei Homburg, 16.09.2019