A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis zwischen Neunkirchen und Neunkirchen-Heinitz Unfallaufnahme, Gefahr, rechter Fahrstreifen gesperrt, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (11:42)

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Blaulicht Saarland

Sulzbach: Wohnwagen im Wert von 27.000 Euro gestohlen

Mo., 20. Januar 2020, 11:30 Uhr

Am Wochenende wurde ein Wohnwagen von einem Firmengelände in Sulzbach-Neuweiler gestohlen. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa-Bildfunk

Wie die Polizei mitteilt, wurde am Wochenende (18. und 19. Januar 2020) ein Wohnwagen in Sulzbach gestohlen. Obwohl der Wagen mit Stahlseilen gesichert war, konnten die Täter das Fahrzeug entwenden.

Betrunkene Frau (58) verursacht zwei Totalschäden in Überherrn

Mo., 20. Januar 2020, 10:36 Uhr

Eine 58-jährige Frau hat am Sonntagabend (19.01.2020) unter Alkoholeinfluss einen Unfall in Überherrn verursacht. Symbolfoto: Joern Pollex/dpa-Bildfunk

Am gestrigen Sonntagabend (19. Januar 2020) hat eine 58-jährige Frau unter Alkoholeinfluss einen Unfall in Überherrn-Unterfelsberg verursacht und dabei an zwei Fahrzeugen jeweils einen Totalschaden verursacht.

Neunkirchen: Frau (68) von Lieferwagen überrollt und schwer verletzt

Mo., 20. Januar 2020, 10:19 Uhr

In Neunkirchen wurde eine 68-jährige Fußgängerin von einem Lieferwagen überrollt. Symbolfoto: Lukas Schulze/dpa-Bildfunk

Wie die Polizei mitteilt, wurde eine 68-jährige Fußgängerin am Samstagmittag (18. Januar 2020) in Neunkirchen von einem Lieferwagen überrollt und schwer verletzt. Die Verletzte befinde sich laut Angaben der Polizei nicht in Lebensgefahr.

Unfall bei Neunkirchen-Wellesweiler: 31-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Mo., 20. Januar 2020, 10:00 Uhr

Bei einem Unfall zwischen Neunkirchen-Wellesweiler und Ludwigsthal wurde eine 31-jährige Radfahrerin am Freitag (17. Januar 2020) schwer verletzt. Symbolfoto: Daniel Naupold/dpa-Bildfunk

Am Freitagabend (17. Januar 2020) kam es zwischen Neunkirchen-Wellesweiler und Neunkirchen-Ludwigsthal zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 31-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt wurde.

Auto rast in St. Ingbert gegen Leitplanke - Polizei sucht flüchtigen Fahrer

Mo., 20. Januar 2020, 07:35 Uhr

Symbolfoto: dpa

Wegen eines Unfalls mit Sachschaden in St. Ingbert am Sonntagabend (19. Januar 2020) ermittelt die Polizei. Ein Autofahrer war aufgrund überhöhter Geschwindigkeit mit der Schutzplanke kollidiert und war dann vom Unfallort geflohen.

Feuer in St. Arnual: Polizei vermutet Brandstiftung

So., 19. Januar 2020, 11:40 Uhr

Das Feuer war in einem Keller in der Grünewaldstraße ausgebrochen. Foto: Freiwillige Feuerwehr LB14 St. Arnual/Facebook

Glimpflich ist ein Brand in Saarbrücken-St. Arnual ausgegangen. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Schläge und Tritte: Mann (48) vor Gaststätte in Saarlouiser Altstadt verletzt

So., 19. Januar 2020, 11:32 Uhr

Mit Schlägen und Tritten wurde das Opfer verletzt. Symbolfoto: Pixabay

Ein 48-Jähriger ist Opfer einer Gewalttat in der Altstadt von Saarlouis geworden. Noch ist unklar, wie viele Täter den Mann angegriffen hatten.

Mann bei Brand in Neunkirchen verletzt

Sa., 18. Januar 2020, 12:39 Uhr

Das Feuer brach in einem Zimmer unter dem Dach aus. Foto: Christopher Benkert/Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen

Ein Mann ist bei einem Brand in Neunkirchen am Freitagabend (17. Januar 2020) leicht verletzt worden. Nach Angaben der Einsatzkräfte brach das Feuer gegen 21.50 Uhr in einem Wohnhaus in der Koßmanns...

Unbekannter klaut mehrere Geldbeutel in St. Ingberter Arztpraxis

Fr., 17. Januar 2020, 17:42 Uhr

Über den Diebstahl von Geldbörsen informiert die Polizeiinspektion St. Ingbert. Symbolfoto: Presseportal/Polizei

Am gestrigen Donnerstag (16. Januar 2020) kam es in einer Arztpraxis in St. Ingbert zu mehreren Geldbeuteldiebstählen. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um Hinweise.

St. Ingbert: Feuerwehr rückt zu Personenrettung aus

Fr., 17. Januar 2020, 15:32 Uhr

Zu einer Personenrettung rückte die Feuerwehr St. Ingbert aus. Foto: Markus Zintel/Feuerwehr St. Ingbert

Am gestrigen Donnerstag (16. Januar 2020) wurde die St. Ingberter Feuerwehr zu einer Personenrettung angefordert. Es galt, einen Patienten schonend aus dem ersten Obergeschoss eines Hauses zu retten.

Vandalismus im Bereich des Eppelborner Bahnhofs

Fr., 17. Januar 2020, 15:13 Uhr

Auf diese Farbschmierereien weist die Gemeinde Eppelborn hin. Fotos: Gemeinde

Vandalen haben erst kürzlich die Wände der neuen Unterführung zum Bahnsteig in Eppelborn mit Farbschmierereien verunstaltet. Nun wird um Zeugenhinweise gebeten.

Online-Betrüger in Saarlouis festgenommen

Fr., 17. Januar 2020, 14:45 Uhr

Fahnder nahmen den Mann an seiner Wohnanschrift in Saarlouis fest. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa-Bildfunk

Die Polizei hat am gestrigen Donnerstag (16. Januar 2020) in Saarlouis einen mutmaßlichen Serienbetrüger festgenommen.

Einbruch in Gaststätte in Völklingen-Ludweiler

Fr., 17. Januar 2020, 11:58 Uhr

In Völklingen-Ludweiler kam es in der vergangenen Nacht (17.01.2020) zu einem Einbruch in eine Gaststätte. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa-Bildfunk

In der vergangenen Nacht von Donnerstag auf Freitag (17. Januar 2020) kam es in Völklingen-Ludweiler zu einem Einbruch in eine Gaststätte.

Motorradfahrer (45) bei Unfall in Homburg leicht verletzt

Fr., 17. Januar 2020, 10:56 Uhr

In Homburg kam es am gestrigen Donnerstag (17.01.2020) zu einem Unfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Symbolfoto: David Young/dpa-Bildfunk

Am gestrigen Donnerstag (16. Januar 2020) kam es in Homburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 45-jähriger Mann leicht verletzt wurde.

Polizeikontrollen in Großrosseln: Kokain, alkoholisierter Autofahrer und mehr

Fr., 17. Januar 2020, 10:53 Uhr

In Großrosseln führte die Polizei erst kürzlich Kontrollen durch. Symbolfoto: BeckerBredel

In der Nacht zum heutigen Freitag (17. Januar 2020) führte die Polizei unter anderem im Bereich "Bremerhof" in Großrosseln Verkehrskontrollen durch. Dabei stellten die Einsatzkräfte einige Verstöße fest.

Wohnhausbrand in Schmelz - 50 Einsatzkräfte vor Ort

Fr., 17. Januar 2020, 10:22 Uhr

Die Feuerwehr war mir drei Löschbezirken vor Ort. Foto: Brandon Lee Posse

Am gestrigen Donnerstag (16. Januar 2020) kam es in Schmelz zu einem Wohnhausbrand. Die Feuerwehr war mit drei Löschbezirken vor Ort.