Sieht so die DNA eines Saarländer aus? Laut Uncyclopedia schon. Foto: cyclonebill (Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Generic) Sieht so die DNA eines Saarländer aus? Laut Uncyclopedia schon. Foto: cyclonebill (Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Generic)

Wir haben uns einen Satire-Artikel über das Saarland durchgelesen – und sind enttäuscht

Neben Wikipedia gibt es eine ganze Reihe von Online-Nachschlagewerken, die nicht nur nach dem Wiki-Prinzip einer freien Enzyklopädie funktionieren, sondern auch so aussehen. Eine dieser Seite ist Uncyclopedia. Nur mit dem Unterschied, dass die Uncyclopedia-Inhalte als Satire zu verstehen sind. Oder um es für den Saarländer passender auszudrücken: "Die Inhalde sinn geggisch".
Der Mythos, dass Maggi ein Saar-Produkt sei, hält sich hartnäckig. Der Mythos, dass Maggi ein Saar-Produkt sei, hält sich hartnäckig.

Diese fünf saarländischen Produkte kennt man auf der ganzen Welt

Das Saarland ist das kleinste Bundesland Deutschlands: Diese Tatsache ist sicherlich auch außerhalb der saarländischen Grenzen nicht gänzlich unbekannt. Das im Saarland geschwenkt wird, könnte auch schon dem ein oder anderen Nicht-Saarländer zu Ohren gekommen sein. Doch es gibt ja nicht nur das Schwenken, sondern auch noch den Schwenker (den Grill) und den „anderen“ Schwenker (den Schwenkbraten). Und das ist schon echtes Saarland-Insider-Wissen.

Fünf Last-Minute-Geschenkideen für Valentinstag-Muffel

Morgen, 14. Februar, steht er wieder vor der Tür, der liebste „Valentin“ - und lädt allerlei Pärchen auf der ganzen Welt zum Lieben, Verlieben und Beschenken ein. Wer dabei seinen Göttergatten, seine Dschungelprinzessin, seinen Liebesburrito (oder wie ihr euch sonst noch nennt) nicht mit einem Moschus-Deo-Set oder einer Vanille-Duftkerze enttäuschen will, ist hier genau richtig. Insbesondere Valentinstag-Muffel glänzen morgen mit diesen Last-Minute-Geschenkideen.