Kurden demonstrieren heute wieder in Saarbrücken

Vor der Europa-Galerie in Saarbrücken wollen am heutigen Mittwoch Kurden gegen das Verbot der Arbeiterpartei PKK demonstrieren. Im letzten Jahr verlief eine ähnliche Demo nicht ohne Zwischenfälle.
Wie im letzten Jahr wollen dieses Jahr Kurden anlässlich des Neujahrsfestes Newroz in Saarbrücken demonstrieren. Archivfoto: BeckerBredel.
Wie im letzten Jahr wollen dieses Jahr Kurden anlässlich des Neujahrsfestes Newroz in Saarbrücken demonstrieren. Archivfoto: BeckerBredel.
Wie im letzten Jahr wollen dieses Jahr Kurden anlässlich des Neujahrsfestes Newroz in Saarbrücken demonstrieren. Archivfoto: BeckerBredel.
Wie im letzten Jahr wollen dieses Jahr Kurden anlässlich des Neujahrsfestes Newroz in Saarbrücken demonstrieren. Archivfoto: BeckerBredel.

Die Organisationen „Aktion 3. Welt Saar“ und „Saarländischer Flüchtlingsrat“ rufen für den heutigen Mittwochabend (20. März) zu einer Demonstration anlässlich des kurdischen Neujahrsfests Newroz auf.

Wie bereits im letzten Jahr wollen ihre Mitglieder gegen das Verbot der Arbeiterpartei PKK in Deutschland demonstrieren. Ein Transparent soll dem Protest Nachdruck verleihen: Auf diesem seien elf Symbole der kurdischen Bewegung abgebildet. Diese seien verboten, heißt es in einer Pressemitteilung der beiden Organisationen.

„Das PKK-Verbot von 1993 bedeutet für Tausende von Kurden hierzulande nicht nur alltägliche Demütigungen, Gerichtsverfahren und zum Teil Gefängnisstrafen, sondern auch, dass den Betroffenen die Einbürgerung oder sogar die Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis verwehrt wird“, so Peter Nobert vom Flüchtlingsrat.

Demonstrationen von Kurden in Saarbrücken

Im März vergangenen Jahres hatte es mehrere Kurden-Demonstrationen in Saarbrücken gegeben. Bei einer Protestaktion hatten nach Polizeiangaben rund 600 Menschen die Bahnhofsvorhalle in Saarbrücken gestürmt, sich zu Boden gesetzt und Demo-Sprüche skandiert. Vor dem Bahnhof seien türkische Fahnen verbrannt worden. Einige Demo-Teilnehmer hätten sich zudem aggressiv gegenüber Polizeibeamten verhalten. Verletzte hatte es keine gegeben.

[legacy_gallery images=“50884,50885,50886,50887,50888,50889″ title=“Kurden-Demonstration im Saarbrücker Hauptbahnhof (Fotos: BeckerBredel)“ teaser=““ ]

Die Demo beginnt am heutigen Mittwoch um 18.00 Uhr an der Saarbrücker Europa-Galerie.

Verwendete Quellen:
Pressemitteilung von „Aktion 3. Welt Saar“ und „Saarländischer Flüchtlingsrat“ (PDF)
• eigene Recherche
• eigene Berichte