Großes Auto fährt Frau auf Fahrrad in Trier an – Polizei sucht Leute, die es gesehen haben

In Trier hat ein Auto eine Frau auf einem Fahrrad angefahren. Die Frau hat sich ein bisschen verletzt. Die Polizei sucht jetzt Leute, die den Unfall gesehen haben.
Bei dem Unfall wurde eine Fahrradfahrerin verletzt. Foto: Robert Michael/dpa
Bei dem Unfall wurde eine Fahrradfahrerin verletzt. Foto: Robert Michael/dpa

Dieser Text wurde mithilfe von KI generiert und von der Redaktion vor Veröffentlichung überprüft.

Bitte beachten: Wörtliche Zitate wurden nach Empfehlung der DIN-Norm für Leichte Sprache (DIN SPEC 33429) ggfs. ebenfalls angepasst.

Originaltext und -zitate im Originalbeitrag: Fahrradfahrerin in Trier von SUV erfasst – Polizei sucht Zeugen

Dienstag Morgen (18. Juni 2024), um 06.35 Uhr, gab es einen Unfall an der Kreuzung Eurener Straße/Numerianstraße in Trier. Die Polizei in Trier sagt, ein Auto hat eine Frau auf einem Fahrrad angefahren. Die Frau hat sich ein bisschen verletzt.

„Beide Unfallbeteiligten waren aufgrund des Schocks nur bedingt ansprechbar, sodass der genaue Ablauf des Unfalls noch nicht feststeht„, sagte die Polizei. Die Polizei sucht jetzt Leute, die den Unfall gesehen haben.

Wenn Sie etwas gesehen haben, rufen Sie die Polizei in Trier an, Tel. (0651)9779-5210.

Woher die Informationen kommen:
– Von der Polizei in Trier, 18.06.2024