Union Stiftung: Social Media Summer School

Kostenlose Online-Seminarreihe zu Öffentlichkeitsarbeit und Social Media für Vereine und Verbände

18. Juli bis 29. August 2024

Die Union Stiftung bietet im Rahmen der „Social Media Summer School“ kostenfreie Seminare für Vereine und Verbände an. Diese speziell auf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Social Media ausgerichteten Seminare werden von regionalen Experten geleitet. Zu den Referenten zählen Sven Roland, Journalist beim SR und YouTube-Experte, Chiara Toussaint und Daniel Leismann, beide Social Media-Profis, sowie der WordPress- und Google-Spezialist Christian Rasch.

Vereine spielen eine entscheidende Rolle für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die gelebte Demokratie. Sie gestalten maßgeblich das kulturelle Bild in unserem Bundesland und deutschlandweit. Daher ist es der Union Stiftung ein großes Anliegen, etwas an die Vereine zurückzugeben und diese soweit möglich durch ihre Angebote zu unterstützen.

Neue Q&A-Seminare

Erstmals gibt es in diesem Jahr auch Q&A-Seminare, bei denen Teilnehmer direkt ihre Fragen an die Experten der Social Media Summer School stellen können.

  • 01. August: Christian Rasch beantwortet Fragen zur Homepage-Gestaltung mit WordPress und zur optimalen Nutzung von Google für Vereine. Er gibt Tipps, wie Vereine ihre Sichtbarkeit in der Suchmaschine erhöhen können und diese für sich nutzen können.
  • 29. August: Daniel Leismann steht für Fragen zu Social Media-Plattformen wie Instagram und Facebook sowie zum Grafik-Programm „Canva“ zur Verfügung. Fragen können spontan während des Seminars oder vorab per E-Mail an [email protected] gestellt werden.

Wöchentliche kostenlose Online-Seminare

Ab dem 18. Juli werden wöchentlich Seminare angeboten, die Vereinen und Verbänden helfen sollen, ihre Reichweite in sozialen Netzwerken zu vergrößern und effektiver mit ihren Mitgliedern in Kontakt zu treten. Auch zur Gewinnung von Mitgliedern gilt ein guter Auftritt in den sozialen Medien heute als selbstverständlich. Hier möchte die Union Stiftung unterstützen, Tipps geben und mithilfe der Experten neue Impulse setzen.

Seminare:

  • Do, 18. Juli • 18.00 Uhr
    LinkedIn für Einsteiger, mit: Chiara Toussaint
  • Di, 23. Juli • 18.00 Uhr
    Mit Kurzvideos zum Erfolg, mit: Sven Roland
  • Do, 23. Juli • 18.00 Uhr
    KI – Tools und erste Schritte, mit: Christian Rasch
  • Di, 30. Juli • 18.00 Uhr
    Vom Mitglied zum Markenbotschafter, mit: Chiara Toussaint
  • Do, 01. August • 18.00 Uhr
    Q&A zu WordPress und Google, mit: Christian Rasch
  • Do, 08. August • 18.00 Uhr
    Canva für Einsteiger, mit: Daniel Leismann
  • Di, 13. August • 18.00 Uhr
    Canva für Fortgeschrittene, mit: Daniel Leismann
  • Do, 22. August • 18.00 Uhr
    Content Creation, mit: Daniel Leismann
  • Do, 29. August • 18.00 Uhr
    Q&A zu Social Media, mit: Daniel Leisman

Die Seminare beginnen jeweils um 18:00 Uhr und dauern etwa 2 Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind über die Homepage möglich.
Die Seminare finden ausschließlich online über Zoom statt. Die Links zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie unter www.unionstiftung.de/veranstaltungen.

Foto: Union Stiftung

Über die Union Stiftung

Die Union Stiftung ist eine politische, parteiunabhängige Stiftung im Saarland. Sie steht für eine staatsbürgerliche und demokratische Bildung, internationale Verständigung, Forschung und Wissenschaft sowie Kunst und Kultur. Vereine im Saarland liegen ihr besonders am Herzen. Ihre Angebote richten sich an die Bedürfnisse von Vereinen und Verbänden und unterstützen diese auf vielen Gebieten. Seit ihrer Gründung im Jahr 1959 bietet die Union Stiftung Vorträge, Seminare, Podiumsdiskussionen, Kolloquien und Fachtagungen an. Diese sollen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, sich über aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu informieren und aktiv an Diskussionen teilzunehmen. Darüber hinaus veranstaltet sie Lesungen, Ausstellungen und Konzerte, um Ihnen die kulturelle Entwicklung der Region näherzubringen.

Weitere Angebote

Neben der Social Media Summer School bietet die Union Stiftung im Rahmen der Vereinstour Saarland weitere Unterstützung für Vereine an. Dazu gehören zusätzliche Seminare, eine Facebook-Gruppe zur Vernetzung der Vereine untereinander, zahlreiche Infos zu Recht, Finanzen, Sponsoring und anderen Themen, die für Vereine von Belang sind. Seit Beginn des Jahres kann man zudem den Vereinshelfer, einen Ratgeber mit zahlreichen Tipps für Vereine beziehen. Man kann dieses kostenlose Handbuch mit Tipps zu Öffentlichkeitsarbeit, Vereinsrecht, Veranstaltungsplanung und vielem mehr über die Website der Union Stiftung bestellen oder dort als PDF herunterladen.
Weitere Informationen finden Sie unter https://vereinstour.saarland/vereinshelfer/.

Kontakt

Union Stiftung Vereinshelfer
Union Stiftung
Steinstraße 10
66115 Saarbrücken
Telefon (06 81) 7 09 45-0
Mobil (01 71) 1 77 23 09
[email protected]
www.unionstiftung.de

Hier finden Sie uns auf Social Media

Facebook
Instagram
twitter
LinkedIn
YouTube

Google Maps

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Google Maps angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden