11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

News

Wirtschaft

Dividenden-Boom ade - Unternehmen kürzen Ausschüttungen

Do., 02. April 2020, 10:38 Uhr

Aktionäre in Deutschland müssen sich wegen der Corona-Krise in diesem Jahr auf Einbußen bei der Dividende einstellen. Foto: Arne Dedert/dpa

Unternehmen kürzen oder streichen die Dividende. Aktionäre werden in der Summe dieses Jahr weniger Geld bekommen. Doch nicht immer ist die Corona-Krise der Grund.

Ausland

US-Sanktionen und Corona: Die Pandemie lähmt den Iran total

Do., 02. April 2020, 10:31 Uhr

Eine Abbildung des menschlichen Atmungssystems wird in Gedenken an Menschen, die von einer Infektion mit dem Coronavirus betroffen sind, an den Freiheitsturm am Azadi-Platz projiziert. Foto: Rouzbeh Fouladi/ZUMA Wire/dpa

Den Iran trifft die Corona-Pandemie besonders hart. Denn schon seit langem leidet das Land unter den Auswirkungen scharfer US-Sanktionen. Doch auch mit Hilfe von außen tut sich der Gottesstaat schwer.

Ausland

Drei Länder haben in Flüchtlingskrise EU-Recht gebrochen

Do., 02. April 2020, 10:21 Uhr

Polen, Ungarn und Tschechien haben nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Flüchtlingskrise mit ihrer Verweigerung gegen EU-Recht verstoßen. Foto: Socrates Baltagiannis/dpa

Eigentlich sollten Italien und Griechenland durch EU-Beschlüsse zur Umverteilung von Asylbewerbern 2015 entlastet werden. Stattdessen schufen die Entscheidungen tiefe Gräben, die bis heute bestehen.

Wirtschaft

Dax kann frühe Gewinne nicht halten

Do., 02. April 2020, 10:20 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt sind die Anleger nach einem zuversichtlichen Start in den Tag wieder nervöser geworden.

Eilmeldungen

EuGH: Drei Länder haben in Flüchtlingskrise EU-Recht gebrochen

Do., 02. April 2020, 10:01 Uhr

Luxemburg (dpa) - Polen, Ungarn und Tschechien haben nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Flüchtlingskrise gegen EU-Recht verstoßen. Die drei Länder hätten sich nicht weigern d...

Eilmeldungen

EuGH: Drei Länder haben in Flüchtlingskrise EU-Recht gebrochen

Do., 02. April 2020, 10:01 Uhr

Luxemburg (dpa) - Polen, Ungarn und Tschechien haben nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Flüchtlingskrise gegen EU-Recht verstoßen. Die drei Länder hätten sich nicht weigern d...

Saarland und Nachbarn

Sonne und Wolken in Rheinland-Pfalz und Saarland

Do., 02. April 2020, 09:56 Uhr

Die Sonne scheint am blauen Himmel durch Wolken hindurch. Foto: Markus Scholz/dpa/Symbolbild

Mainz/Saarbrücken (dpa/lrs) - Nach einer kalten Nacht erwartet die Menschen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein weitgehend sonniger Donnerstag. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, steigen di...

Wissenschaft

Bayer will Covid-19-Wirkstoff auch in Europa produzieren

Do., 02. April 2020, 09:31 Uhr

Im Kampf gegen die Corona-Krise stellt der Pharmakonzern Bayer Geräte und Personal für die Diagnostik zur Verfügung. Foto: ---/Bayer AG/dpa

Düsseldorf (dpa) - Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer schafft nun auch in Europa Produktionsmöglichkeiten für den Wirkstoff Chloroquin im möglichen Kampf gegen die Lungenkrankheit Covid-19.

Wirtschaft

Rekord bei Kaufprämie für Elektroautos im März

Do., 02. April 2020, 09:27 Uhr

Produktion des Elektroautos ID.3 im Volkswagen-Werk. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Eschborn (dpa) - Im März wurden mehr Anträge auf die Kaufprämie für Elektroautos und Plug-in-Hybride gestellt als je zuvor in einem Monat.

Wirtschaft

Restaurantkette Vapiano stellt Insolvenzantrag

Do., 02. April 2020, 08:50 Uhr

Das Restaurant «Vapiano» bleibt geschlossen. Foto: Michael Kappeler/dpa

Schon lange lief es für Vapiano nicht gut. Wegen der Corona-Krise sind nun auch noch die Restaurants geschlossen. Andererseits gab es Hoffnung auf Staatshilfen - aber die währte nicht lange.

Wissenschaft

Experten: Nach Corona-Infektion vermutlich zunächst immun

Do., 02. April 2020, 08:44 Uhr

Coronavirus-Testproben im Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit. Foto: Peter Steffen/dpa

Mit Hochdruck wird in der Wissenschaft an dem neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 erforscht. Erst seit einigen Monaten ist es da - noch ist vieles unbekannt. Dass Menschen nach überstandener Ansteckung erst einmal immun sind, ist Forschern zufolge jedoch wahrscheinlich.

Ausland

Israels Gesundheitsminister an Coronavirus erkrankt

Do., 02. April 2020, 08:42 Uhr

Israels Gesundheitsminister Jakov Litzman und seine Ehefrau sind positiv auf das Coronavirus getestet wordne. Foto: Ariel Schalit/AP/dpa

Tel Aviv (dpa) - Israels Gesundheitsminister Jakov Litzman und seine Frau sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das Gesundheitsministerium teilte am Donnerstag mit, die beiden würden sich...

Ausland

Europa-Experte: Corona-Krise bedroht Zusammenhalt der EU

Do., 02. April 2020, 07:53 Uhr

Milliardenschwere Hilfsmaßnahmen werden die Staatsverschuldung nach oben treiben. Das trifft vor allem hoch verschuldete Länder wie Italien hart. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/ZB/dpa

Paris (dpa) - Die Corona-Pandemie mit ihren schweren wirtschaftlichen und sozialen Folgen kann nach Ansicht des Pariser Experten Sébastien Maillard das Gefüge der EU erschüttern.

Blaulicht Kaiserslautern

Kaiserslautern: Rettungswagen stößt mit Auto zusammen - vier Verletzte

Do., 02. April 2020, 07:30 Uhr

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild

Vermutlich missachtete Vorfahrt eines Autofahrers war die Ursache eines Verkehrsunfalls am Mittwoch (01.04.2020) in Kaiserslautern.

Wirtschaft

Auch Kuriere leiden unter Corona-Krise

Do., 02. April 2020, 07:23 Uhr

Weniger Geschäftspost trotz Corona-Krise: Die Paket- und Kurierbranche beklagt rückläufiges Geschäft. Foto: picture alliance / dpa

Angesichts der Corona-Pandemie bleiben viele Menschen zuhause und lassen sich Pakete an die Haustür liefern. Dennoch sehen sich die Kurier- und Paketdienste als Krisenverlierer.

Wirtschaft

Auszahlung von Corona-Soforthilfen läuft langsam an

Do., 02. April 2020, 06:00 Uhr

Auszahlung von Corona-Soforthilfen läuft langsam an. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Seit Anfang der Woche können die dringend benötigten Wirtschaftshilfen von Bund und Ländern fließen. Schon in kurzer Zeit erreichte eine Milliardensumme die von der Coronavirus-Krise betroffenen Unternehmen.