19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

News

Themen des Tages

Besuch aus Belarus: EU-Minister empören Minsk und Moskau

Mo., 21. September 2020, 17:31 Uhr

Swetlana Tichanowskaja (l), Oppositionsführerin in Belarus, wird von David Sassoli, Präsident des EU-Parlaments, begrüßt. Foto: Johanna Geron/Pool Reuters/AP/dpa

Die EU sendet ein neues Zeichen der Unterstützung an die Gegner des belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko. Moskau und Minsk sind erzürnt. Aber auf Sanktionen können sich die Europäer immer noch nicht einigen.

Deutschland

Warnstreiks in Kitas und Kliniken

Mo., 21. September 2020, 17:29 Uhr

Verdi will mit den Warnstreiks ihren Lohnforderungen im laufenden Tarifstreit mit Bund und Kommunen über die Einkommen von mehr als zwei Millionen Beschäftigten Nachdruck verleihen. Foto: Patrick Seeger/dpa

Ob in Freiburg, Gütersloh oder Kiel - in mehreren deutschen Städten wollen am Dienstag Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes ihre Arbeit niederlegen. Das soll erst der Auftakt sein.

Deutschland

Lüften und Digitales - Schulgipfel berät über Corona-Lage

Mo., 21. September 2020, 17:15 Uhr

Die Maske gehört inzwischen genauso standardmäßig in den Schulrucksack wie Stift und Heft. Foto: Marijan Murat/dpa

Die Corona-Zahlen steigen an. Auch Schulen wurden wegen Ansteckungsfällen schon wieder geschlossen. Vor einem Treffen zur Lage der Schulen im Kanzleramt betonen aber alle Beteiligten: Flächendeckende Schließungen soll es nicht mehr geben.

Wissenschaft

Forscher bescheinigen Ostsee durchwachsenen Zustand

Mo., 21. September 2020, 17:14 Uhr

Die Ostsee ist nicht im besten Zustand - auch, weil zu viel Müll wie dieser Kunststoffschaum vom Bau im Wasser schwimmt. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Die Ostsee verbindet Deutschland mit Polen, Skandinavien und dem Baltikum. Wo es dem Meer gut geht und wo schlecht, wollen Forscher mit einem neuen Index zeigen. Ihnen geht es vor allem um das bislang weniger beachtete Zusammenspiel einzelner Faktoren.

Wirtschaft

EU will Stahlarbeiter nicht im Stich lassen

Mo., 21. September 2020, 16:57 Uhr

Die Arbeitsplätze von Stahlarbeitern, wie hier von Thyssenkrupp in Duisburg, sind nicht sicher. Foto: Marcel Kusch/dpa

Weltweite Überkapazitäten, die Folgen der Corona-Pandemie und ein teurer Umbruch: Die Stahlindustrie steht vor einer gewaltigen Aufgabe. Die EU will helfen. Die Debatte über geeignete Instrumente aber läuft - ebenso wie über ein Freihandelsabkommen.

Wirtschaft

Lufthansa verschärft Sparkurs bei Flotte und Personal

Mo., 21. September 2020, 16:56 Uhr

Ein Airbus A380 der Lufthansa steht nach am Flughafen Frankfurt in seiner Parkposition. Die Kranich-Linie legt die Superjumbos in der Corona-Krise still. Foto: Silas Stein/dpa

Für Lufthansa sah es noch im Sommer nach einer zügigen Erholung von der Corona-Krise aus. Wieder abnehmende Passagierzahlen zwingen den Lufthansa-Konzern nun aber zu noch tieferen Einschnitten.

Wirtschaft

Scheuer für mehr Bahn-Direktverbindungen zwischen EU-Städten

Mo., 21. September 2020, 16:44 Uhr

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) präsentierte ein Konzept, um den TEE wieder aufleben zu lassen. Foto: Christophe Gateau/dpa

Mehr Direktverbindungen zwischen EU-Metropolen: Verkehrsminister Scheuer will den «Trans-Europ-Express» wieder aufleben lassen. Das finden viele gut. Doch die Umsetzung wird kompliziert.

Wirtschaft

Banken am Geldwäsche-Pranger

Mo., 21. September 2020, 16:19 Uhr

Weltweit helfen mutmaßlich Banken Kriminellen bei der Geldwäsche. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa

Experten weisen seit Jahren auf Lücken im weltweiten Kampf gegen Geldwäsche hin. Eine neue länderübergreifende Recherche zahlreicher Medien legt einmal mehr den Finger in die Wunde.

Ausland

EU verhängt Sanktionen wegen Verstößen gegen Libyen-Embargo

Mo., 21. September 2020, 16:10 Uhr

Heiko Maas (SPD), Bundesaußenminister, spricht mit Journalisten vor einem Treffen der EU-Außenminister im Gebäude des Europäischen Rates. Foto: Olivier Hoslet/Pool EPA/AP/dpa

Die EU erhöht den Druck auf Länder, die sich in den Libyen-Konflikt einmischen. Jetzt gibt es erste Sanktionen. Weitere könnten nach Entdeckungen von Marinesoldaten der Bundeswehr bald folgen.

Blaulicht Saarland

Motorroller-Fahrer bei Unfall in St. Wendel verletzt

Mo., 21. September 2020, 16:09 Uhr

In St. Wendel wurde ein Roller-Fahrer bei einem Unfall verletzt. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

Am Samstag (19. September 2020) kam es in St. Wendel zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorroller-Fahrer verletzt wurde. Der Rollerfahrer wurde zuvor von einer Autofahrerin übersehen.

Themen des Tages

Spahn entwickelt Pläne für den Corona-Herbst

Mo., 21. September 2020, 15:49 Uhr

Gesundheitsminister Jens Spahn will das Land für den befürchteten Anstieg der Corona-Infektionszahlen wappnen. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Vor allem Corona-Risikogruppen sollen für den Winter besser geschützt werden. Dafür will Gesundheitsminister Jens Spahn unter anderem Fieberambulanzen und Anlaufstellen einrichten lassen.

Themen des Tages

München führt Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen ein

Mo., 21. September 2020, 15:44 Uhr

Die Stadt München weitet die Maskenpflicht aus. Foto: Sven Hoppe/dpa

Die Zahl der Corona-Infizierten in München steigt. Das Problem sind private Feiern und Treffen, wie der Oberbürgermeister meint. Und zieht Konsequenzen.

Ausland

Corona-Anstieg: Tschechischer Gesundheitsminister tritt ab

Mo., 21. September 2020, 15:32 Uhr

Prag: Ein junger Autofahrer wird an einer Drive-in-Teststation auf Covid-19-Symptome geprüft. In Tschechien breitet sich das Coronavirus weiter rasant aus. Foto: Petr David Josek/AP/dpa

Tschechien steckt mitten in einer Corona-Infektionswelle. Dennoch stehen in zwei Wochen Regional- und Ergänzungswahlen zum Senat an. Nun muss der Gesundheitsminister gehen - ein Bauernopfer, meint die Opposition.

Blaulicht Saarland

Unbekannte Täter stehlen hochwertigen BMW X5 in Püttlingen

Mo., 21. September 2020, 15:31 Uhr

In Püttlingen haben unbekannte Täter einen hochwertigen BMW X5 gestohlen. Symbolfoto: obs/BMW Group

In der vergangenen Nacht von Sonntag auf Montag (21. September 2020) haben bislang unbekannte Täter einen hochwertigen BMW X5 in Püttlingen gestohlen. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.

Wirtschaft

Corona-Ängste sorgten beim Dax für Ausverkaufsstimmung

Mo., 21. September 2020, 15:27 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die Furcht vor den wirtschaftlichen Folgen einer neuen Corona-Infektionswelle hat den Dax schwer in Mitleidenschaft gezogen.

Wirtschaft

Widerstand gegen deutschen Vorschlag bei EU-Agrarreform

Mo., 21. September 2020, 15:13 Uhr

Auf einem Feld von einem Landwirtschaftsbetrieb in Brandenburg wird Mais für eine Biogasanlage und als Futter für Kühe gehäckselt. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Seit Jahren beraten die EU-Staaten über eine Reform der gemeinsamen Agrarpolitik. Bei den Milliardenverhandlungen spielt der Klimaschutz in der Landwirtschaft eine zentrale Rolle. Doch wie sollen die hehren Ziele umgesetzt werden? Deutschland versucht zu vermitteln.