Fahrradfahrerin in Trier von SUV erfasst – Polizei sucht Zeugen

In Trier ist eine Fahrradfahrerin von einem SUV erfasst worden. Dabei erlitt die Frau leichte Verletzungen. Die Polizei sucht jetzt Zeuginnen beziehungsweise Zeugen, die die Kollision beobachtet haben.
Bei dem Unfall wurde eine Fahrradfahrerin verletzt. Foto: Robert Michael/dpa
Bei dem Unfall wurde eine Fahrradfahrerin verletzt. Foto: Robert Michael/dpa
Dieser Beitrag ist auch in Leichter Sprache verfügbar.

Am heutigen Dienstagmorgen (18. Juni 2024), gegen 06.35 Uhr, ist es im Einmündungsbereich der Eurener Straße/Numerianstraße in Trier zu einem Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizeiinspektion Trier mitteilte, wurde eine Fahrradfahrerin von einem SUV erfasst. Die Frau sei leicht verletzt worden.

„Beide Unfallbeteiligten waren aufgrund des Schocks nur bedingt ansprechbar, sodass der genaue Ablauf des Unfalls noch nicht feststeht“, hieß es. Die Polizei sucht jetzt Zeug:innen der Kollision.

Hinweise an die Polizeiinspektion Trier, Tel. (0651)9779-5210.

Verwendete Quellen:
– Mitteilung der Polizeiinspektion Trier, 18.06.2024