5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ausland

USA wollen Kosten für Nicht-Krankenversicherte übernehmen

Fr., 03. April 2020, 02:43 Uhr

US-Vizepräsident Mike Pence will Amerikaner ohne Krankenversicherung unterstützen. Foto: Alex Brandon/AP/dpa

Eine Krankenversicherung in den USA ist teuer. Viele Amerikaner sind deswegen ohne Absicherung im Krankheitsfall. Nun verkündet die US-Regierung, dass sie Corona-Patienten nicht alleine lassen will.

Nato will sich im Kampf gegen Coronavirus besser abstimmen

Do., 02. April 2020, 20:26 Uhr

Außenminister Heiko Maas: «Es gilt jetzt, die Vorteile systematisch zusammenzutragen und abzustimme». Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Alle Welt konzentriert sich derzeit auf den Kampf gegen das Coronavirus. Auch die Nato will sich stärker engagieren.

EU-Partner erhöhen Druck auf Ungarn

Do., 02. April 2020, 17:24 Uhr

Der rechtsnationale Ministerpräsident Viktor Orban hatte sich am Montag vom Parlament in Budapest mit umfassenden Sondervollmachten ausstatten lassen. Foto: Ondøej Deml/CTK/dpa

Die Sondervollmachten für Viktor Orban in der Corona-Krise lassen alle Alarmglocken schrillen. Die Hälfte der EU-Länder startet einen gemeinsamen Appell - aber die östlichen Staaten fehlen fast alle.

EuGH: Drei Länder hätten Asylbewerber aufnehmen müssen

Do., 02. April 2020, 14:07 Uhr

Polen, Ungarn und Tschechien haben nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Flüchtlingskrise mit ihrer Verweigerung gegen EU-Recht verstoßen. Foto: Socrates Baltagiannis/dpa

Es war vor allem ein Zeichen der Solidarität: Während der Hochphase der Flüchtlingskrise beschlossen die EU-Staaten, Griechenland und Italien Asylbewerber abzunehmen. Drei Länder beteiligten sich jedoch nicht - und wurden nun vom EuGH verurteilt.

US-Virologe und Regierungsberater Fauci erhält Morddrohungen

Do., 02. April 2020, 12:20 Uhr

Anthony Fauci, Direktor des Nationalen Instituts für Infektionskrankheiten. Foto: Alex Brandon/AP/dpa

Er gilt als Stimme der Vernunft und scheut sich auch nicht, allzu blumige Versprechen des US-Präsidenten geradezurücken. Nun benötigt der renommierte Virologe Fauci wegen Morddrohnungen Personenschutz.

Französische Politiker: USA kaufen Masken in China auf

Do., 02. April 2020, 11:54 Uhr

Französische Politiker erheben schwere Vorwürfe gegen die USA in Zusammenhang mit der Beschaffung von dringend benötigten Schutzmasken. Foto: Sebastien Bozon/AFP/dpa

Paris (dpa) - Französische Politiker werfen den USA vor, für Frankreich bestimmte Lieferungen von Schutzmasken in China aufzukaufen.

Israels Gesundheitsminister an Coronavirus erkrankt

Do., 02. April 2020, 11:35 Uhr

Israels Gesundheitsminister Jakov Litzman und seine Ehefrau sind positiv auf das Coronavirus getestet wordne. Foto: Ariel Schalit/AP/dpa

Tel Aviv (dpa) - Israels Gesundheitsminister Jakov Litzman und seine Frau sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das Gesundheitsministerium teilte am Donnerstag mit, die beiden würden sich...

US-Sanktionen und Corona: Die Pandemie lähmt den Iran total

Do., 02. April 2020, 10:31 Uhr

Eine Abbildung des menschlichen Atmungssystems wird in Gedenken an Menschen, die von einer Infektion mit dem Coronavirus betroffen sind, an den Freiheitsturm am Azadi-Platz projiziert. Foto: Rouzbeh Fouladi/ZUMA Wire/dpa

Den Iran trifft die Corona-Pandemie besonders hart. Denn schon seit langem leidet das Land unter den Auswirkungen scharfer US-Sanktionen. Doch auch mit Hilfe von außen tut sich der Gottesstaat schwer.

Europa-Experte: Corona-Krise bedroht Zusammenhalt der EU

Do., 02. April 2020, 07:53 Uhr

Milliardenschwere Hilfsmaßnahmen werden die Staatsverschuldung nach oben treiben. Das trifft vor allem hoch verschuldete Länder wie Italien hart. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/ZB/dpa

Paris (dpa) - Die Corona-Pandemie mit ihren schweren wirtschaftlichen und sozialen Folgen kann nach Ansicht des Pariser Experten Sébastien Maillard das Gefüge der EU erschüttern.

UN-Klimakonferenz in Glasgow wegen Corona verschoben

Do., 02. April 2020, 05:01 Uhr

Auch in Glasgow gehen die Leute wegen des Coronavirus nicht mehr auf die Straße. Nun wurde auch entschieden, die UN-Klimakonferenz zu verschieben. Foto: Andrew Milligan/PA Wire/dpa

Die Coronavirus-Pandemie wirft auch den Fahrplan der internationalen Klimadiplomatie über den Haufen. Das wichtige Spitzentreffen in Glasgow kann im November nicht stattfinden.

Trump warnt Iran vor Angriff auf US-Truppen im Irak

Do., 02. April 2020, 04:10 Uhr

Warnt die Iraner vor einer Attacke: US-Präsident Donald Trump. Foto: Alex Brandon/AP/dpa

Doppelte Botschaft aus dem Weißen Haus: Einerseits droht US-Präsident Trump dem Iran mit schweren Konsequenzen im Fall einer Attacke auf amerikanische Ziele. Andererseits sagt er, Teheran könne schnell einen Deal mit Washington bekommen.

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Mi., 01. April 2020, 12:55 Uhr

Zum Gedenken an die Opfer des Covid-19-Virus sind die Fahnen in ganz Italien wie hier am Viktor-Emanuels-Denkmal in Rom auf Halbmast gesetzt worden. Foto: Cecilia Fabiano/LaPresse via ZUMA Press/dpa

Italien hat im Kampf gegen das Corona-Virus schon früh strenge Beschränkungen für Bürger und Wirtschaft verhängt. Die Ansteckungswelle hat sich verlangsamt. Dennoch müssen die Italiener länger als zunächst geplant daheim ausharren.

Saudi-Arabien rät Pilgern von Vorbereitung für Hadsch ab

Mi., 01. April 2020, 09:09 Uhr

Arbeiter desinfizieren den Boden um die Kaaba, das quaderförmige Gebäude in der Großen Moschee. Foto: Amr Nabil/AP/dpa

Riad (dpa) - Wegen der Ausbreitung des Coronavirus appelliert Saudi-Arabien an Muslime in aller Welt, vorerst keine Vorbereitungen für die Pilgerfahrt nach Mekka in diesem Sommer zu treffen.

Staatsoberhäupter rufen zu «globaler Allianz» auf

Mi., 01. April 2020, 05:35 Uhr

Bundespräsident Steinmeier ruft zusammen mit weiteren Staatsoberhäuptern zur Bildung einer «globalen Allianz» gegen die Corona-Pandemie auf. Foto: Maurizio Gambarini/dpa

Die Welt im Corona-Fieber: Staaten machen die Grenzen dicht. Exportbeschränkungen für Schutzkleidung werden erlassen. Eine deutsche Impfstoff-Firma weckt Begehrlichkeiten in den USA. Das ist genau der falsche Weg, sagen jetzt fünf Staatsoberhäupter.

UN-Chef Guterres: Größte Herausforderung seit Weltkrieg

Mi., 01. April 2020, 05:28 Uhr

«Die Welt steht vor einer noch nie dagewesenen Prüfung», sagt UN-Chef Guterres. Foto: Cyril Zingaro/KEYSTONE/dpa

Als UN-Chef übt sich der Portugiese Guterres eigentlich in ausgewogenen diplomatischen Worten. Doch angesichts der Herausforderungen der Corona-Krise greift er ganz überraschend zu drastischen Worten.

Corona in Großbritannien: Premier Johnson unter Druck

Di., 31. März 2020, 21:27 Uhr

Ein Mann geht im Schutzanzug über eine Straße in Westminster im Zentrum Londons. Foto: Victoria Jones/PA Wire/dpa

In Vereinigten Königreich breitet sich das Coronavirus weiter schnell aus. Das Gesundheitssystem steht kurz dem Kollaps und Kritiker werfen inzwischen der Regierung vor, zu spät und zu lasch auf den Ausbruch reagiert zu haben.