Beckingen, Dillinger Straße zwischen Bahnhofstraße und Kreisverkehr Gefahr durch Ölspur, langsam fahren (20.08.2019, 10:48)

Priorität: Dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ausland

Merkel in Island: «Toter» Gletscher Symbol des Klimawandels

Di., 20. August 2019, 16:56 Uhr

Noch einmal in der Rolle der «Klimakanzlerin»? Angela Merkel im Thingvellir-Nationalpark mit der isländischen Ministerpräsidentin Katrín Jakobsdóttir (r.). Foto: Steffen Trumpf

Die Kanzlerin mitten im Wasserdampf eines Geothermie-Kraftwerks: Angela Merkel erlebt in Island die Kräfte der Natur hautnah. Im Anschluss trifft sie die Regierungsspitzen der skandinavischen Länder, die beim Thema Klima höchst ambitioniert vorangehen wollen.

Russland und China kritisieren Marschflugkörper-Test der USA

Di., 20. August 2019, 16:51 Uhr

Start des Marschflugkörpers auf der Insel San Nicolas in Kalifornien. Foto: Scott Howe/DoD via dvids

Das Ende des INF-Abrüstungsvertrags hat weltweit Sorgen vor einem neuen Wettrüsten geschürt. Nun testen die USA einen neuen Marschflugkörper, der bis vor kurzem verboten gewesen wäre.

Kramp-Karrenbauer im Irak

Di., 20. August 2019, 11:48 Uhr

Der irakische Verteidigungsminister Al-Shammari begrüßt seine deutsche Amtskollegin in Bagdad. Foto: Michael Kappeler

Zweite Station Irak: Die neue Verteidigungsministerin informiert sich über die Ausbildungshilfe für irakische Streitkräfte. Es ist ein Baustein für die von ihr geplante Fortsetzung des deutschen Engagements.

Macron macht bei Treffen mit Putin Druck in Ukraine-Krise

Mo., 19. August 2019, 21:02 Uhr

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (r) empfängt seinen russischen Amtskollegen Wladimir Putin im Fort Brégançon. Foto: Gerard Julien/POOL AFP

Emmanuel Macron spielt schon länger den Vermittler in internationalen Krisen. Nun hat er Wladimir Putin kurz vor dem G7-Gipfel nach Frankreich eingeladen. Der französische Präsident nutzt das Treffen, um für Bewegung in der festgefahrenen Ukraine-Krise zu werben.

London: EU-Bürger verlieren bei No-Deal-Brexit Freizügigkeit

Mo., 19. August 2019, 19:05 Uhr

Noch ist das Reisen einfach: Grenzbeamte am Londoner Flughafen Heathrow unter einem Grenzschild. Foto: Andrew Cowie

Im Fall eines EU-Austritts ohne Abkommen will London Neuankömmlingen aus der EU kein automatisches Bleiberecht mehr gewähren. Kritiker fürchten, das könnte auch die schon im Land lebenden EU-Bürger beeinträchtigen. Brüssel sieht sich für einen No-Deal-Brexit gut gerüstet.

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Mo., 19. August 2019, 18:29 Uhr

Der Supertanker «Grace 1» neben einem Schiff der britischen Marine in den Gewässern von Gibraltar. Foto: Marcos Moreno/AP

Im Gezerre um festgesetzte Öltanker zwischen London und Teheran stehen die Zeichen auf Entspannung. Nach Freisetzung eines iranischen Schiffs vor Gibraltar wächst die Hoffnung, dass auch ein im Iran festgehaltener britischer Tanker bald wieder in See stechen könnte.

Spanien bietet «Open Arms» Balearen als sicheren Hafen an

Mo., 19. August 2019, 17:35 Uhr

Die «Open Arms» wartet vor der Küste Lampedusas auf eine Lösung für die 107 Migranten an Bord. Foto: Salvatore Cavalli/AP

Spanien ist wütend auf Italien und die Seenotretter von Proactiva Open Arms. Die wiederum sind wütend auf Spanien, Italien und die EU. Das neue Gerangel um ein Rettungsschiff mit Migranten kennt nur Verlierer. Deutet sich nun eine Lösung an?

Trump warnt China vor Gewalt in Hongkong

Mo., 19. August 2019, 14:25 Uhr

Allen Drohungen aus Peking zum Trotz sind in Hongkong wieder mehr als eine Million Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße gegangen. Foto: Gregor Fischer

Nach einem Wochenende mit friedlichen Protesten sehen manche in Hongkong eine gewisse Entspannung. US-Präsident Trump sendet trotzdem eine klare Warnung Richtung Peking. Die Protestbewegung will weitermachen.

Polen fühlt sich bei Weltkriegs-Reparationen diskriminiert

Mo., 19. August 2019, 09:08 Uhr

Polens Außenminister Czaputowicz über deutsche Reparationszahlungen: «Es gibt Länder, die ein Vielfaches weniger verloren haben, aber mehr Kompensation bekommen haben.» Foto: Monika Skolimowska

Ist Polen nach dem Zweiten Weltkrieg angemessen von Deutschland entschädigt worden? Die rechtskonservative polnische Regierung hat darauf eine klare Antwort. Vor dem 80. Jahrestag des Kriegsbeginns verleiht sie ihrer Haltung noch einmal Nachdruck.

Lage auf «Open Arms» eskaliert: Migranten springen ins Meer

So., 18. August 2019, 21:10 Uhr

Aus dem Meer gerettete Migranten auf dem Deck des Rettungsschiffes «Open Arms». Foto: Friedrich Bungert/SeaWatch

Der Kapitän der «Open Arms» hatte vor einer tickenden Zeitbombe gewarnt - nun haben erste Migranten auf dem Schiff die Nerven verloren. Nach zweieinhalb Wochen auf See sprangen sie ins Meer, um Land zu erreichen.

63 Tote: Schock und Wut nach Anschlag auf Hochzeit in Kabul

So., 18. August 2019, 19:03 Uhr

Blick in den zerstörten Veranstaltungssaal der Hochzeitshalle «Dubai City». Rafiq Maqbool/AP Foto: Rafiq Maqbool

Hochzeiten sind die seltenen Anlässe für Freude im konfliktgeplagten Afghanistan. Bei einer großen Feier in der Hauptstadt Kabul zündet ein Selbstmordattentäter mitten in der Menge seine Sprengstoffweste. Mit verheerenden Folgen.

Bericht: Bei No-Deal-Brexit droht Lebensmittelknappheit

So., 18. August 2019, 18:13 Uhr

Brexit mit Abkommen oder Brexit ohne Abkommen - noch immer ist unklar, in welcher Form die Briten die EU verlassen werden. Foto: Jens Kalaene

In Großbritannien wächst die Angst vor einem No-Deal-Brexit mit schweren Schäden für die Wirtschaft und andere Bereiche. Die Folgen zeigt ein Dokument auf. Doch Premier Johnson beharrt auf seiner Position.

Supertanker mit iranischem Öl soll Gibraltar verlassen

So., 18. August 2019, 17:48 Uhr

Der Supertanker «Grace 1» fährt in den Gewässern von Gibraltar. Foto: Marcos Moreno/AP

Im Streit zwischen dem Iran und westlichen Ländern um festgesetzte Öltanker gibt es Bewegung. Wird das Entspannung in dem schwelenden Konflikt bringen, in dem es um viel mehr geht als um Schiffe?

Umfrage unter Briten: Lieber No-Deal-Brexit als Corbyn

Sa., 17. August 2019, 19:41 Uhr

Jeremy Corbyn ist Vorsitzender der Labour Partei. Foto: Nigel Roddis/PA Wire

Oppositionschef Jeremy Corbyn will den Brexit ohne Abkommen verhindern und dafür eine Revolte anzetteln. Doch sowohl in der britischen Bevölkerung als auch bei anderen Parteien kommt er damit nicht an. Eine Umfrage bringt ein wenig schmeichelhaftes Ergebnis.

US-Gericht verfügt Beschlagnahmung von Supertanker «Grace 1»

Sa., 17. August 2019, 19:07 Uhr

Der Supertanker «Grace 1» liegt in den Gewässern von Gibraltar. Foto: Marcos Moreno/AP

Im Streit zwischen dem Iran und westlichen Ländern um festgesetzte Öltanker kommen massive Vorwürfe aus den USA. Wird das den Konflikt wieder anheizen, in dem es um viel mehr als um die Schiffe geht?

Salvini lässt Minderjährige von Bord der «Open Arms»

Sa., 17. August 2019, 17:29 Uhr

Das Rettungsschiff «Open Arms» vor der Küste von Lampedusa. Foto: Friedrich Bungert/SeaWatc

Der Kapitän der «Open Arms» spricht von einer tickenden Zeitbombe. Die Migranten auf dem Rettungsschiff verlieren nach 17 Tagen Irrfahrt und mit Lampedusa vor Augen langsam die Nerven. Nun ließ Innenminister Salvini 27 Minderjährige an Land - gegen seinen Willen.