15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ausland

Wenige Monate vor Wahl: Trump wechselt Wahlkampfmanager aus

Do., 16. Juli 2020, 17:24 Uhr

Noch Plätze frei: Donald Trumps Präsidentschaftswahlkampf entfacht wenig Feuer. Foto: Evan Vucci/AP/dpa

Die Umfragewerte sind schlecht, die Corona-Pandemie in den USA außer Kontrolle. Nun tauscht Donald Trump wenige Monate vor der Präsidentenwahl einen seiner wichtigsten Strategen aus. Ein Eingeständnis?

Europa sieht sich für mögliche zweite Corona-Welle gerüstet

Do., 16. Juli 2020, 17:24 Uhr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) besucht die Virologie der Universitätsklinik des Saarlandes. Foto: Oliver Dietze/dpa

Schwappt eine zweite Corona-Welle über Europa? Mitten in der Urlaubszeit will die Politik so ein Szenario nicht ausschließen. Doch Minister Spahn sieht dabei auch Grund zur Zuversicht.

«Facebook vs. Schrems» Was die EuGH-Entscheidung bedeutet

Do., 16. Juli 2020, 15:06 Uhr

Datenschutzaktivist Max Schrems in Wien. Foto: Hans Punz/APA/dpa

David gegen Goliath 2.0: Der EuGH hat erneut auf Betreiben des Datenschutzaktivisten Max Schrems die Regeln für den Datenverkehr in die USA gekippt. Damit ist aber die Übertragung von Nutzerdaten von EU-Bürgern in die USA nicht generell unmöglich.

Bolsonaro: Erneut positiv auf Coronavirus getestet

Do., 16. Juli 2020, 13:18 Uhr

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro ist weiter mit dem Coronavirus infiziert. Foto: Eraldo Peres/AP/dpa

Immer wieder hat Brasiliens Präsident Corona als «kleine Grippe» verharmlost. Mit dem Virus hat sich Jair Bolsonaro mittlerweile infiziert - und macht weiter Politik damit.

Hongkong sperrt «New-York-Times»-Journalisten aus

Do., 16. Juli 2020, 12:45 Uhr

Die «New York Times» will einen Teil ihres Nachrichtenbetriebs in Hongkong nach Seoul verlegen. Die US-Zeitung begründet dies mit dem umstrittenen Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit. Foto: Ole Spata/dpa

Chinas Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit bedroht die Pressefreiheit in Hongkong. Nach der «New York Times» denken auch andere Medienhäuser an eine Verlegung des Betriebs an andere Orte.

Familie Floyds verklagt Stadt Minneapolis und Polizisten

Do., 16. Juli 2020, 08:24 Uhr

Demonstranten mit Bildern von George Flyod in New York: Sein Tod führte im ganzen Land zu Massenprotesten gegen Polizeigewalt und Rassismus. Foto: Miguel Juarez Lugo/ZUMA Wire/dpa

Minneapolis (dpa) - Knapp zwei Monate nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einer brutalen Festnahme hat die Familie die vier beschuldigten Polizisten und die Stadt Minneapolis verklagt.

Wahl in Nordmazedonien: Sozialdemokraten erklären Sieg

Do., 16. Juli 2020, 07:29 Uhr

Die Sozialdemokraten von Zoran Zaev küren sich in Nordmazedonien zum Sieger. Foto: Uncredited/AP/dpa

Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum Schluss. Doch noch in der Nacht nach der Parlamentswahl in Nordmazedonien erklärten sich die pro-europäischen Sozialdemokraten zum Sieger.

US-Regierung nimmt Ausweisungsdrohung gegen Studenten zurück

Mi., 15. Juli 2020, 22:06 Uhr

Studierende verfolgen die Rede von Bundeskanzlerin Merkel 2019 an der Harvard Universität. Die Elite-Universität hatte gegen die Maßnahme der US-Regierung geklagt. Foto: Omar Rawlings/dpa

Wegen der Corona-Pandemie wollen viele US-Universitäten im Herbst nur Online-Kurse anbieten. Ausländische Studenten an diesen Hochschulen sollten nach dem Willen der US-Regierung die USA verlassen. Nun hat die Regierung eingelenkt - nach massiver Kritik an ihren Plänen.

Trump-Berater kritisiert Fauci - Infektionen auf Höchststand

Mi., 15. Juli 2020, 22:04 Uhr

Gesundheitsexperte Anthony Fauci äußert sich weiterhin kritisch über die Entwicklung der Pandemie in den USA - und zieht damit seinerseits heftige Kritik auf sich. Foto: Kevin Dietsch/Pool UPI/AP/dpa

Die Pandemie verbreitet sich in den USA weiter wie ein Lauffeuer. Aus der Regierung werden Schüsse gegen einen kritischen Experten gefeuert. Und das CDC bittet alle Amerikaner, Masken zu tragen.

Streit um Hongkong: Trump ebnet Weg für Sanktionen

Mi., 15. Juli 2020, 22:03 Uhr

Trump erklärt, er habe eine Verfügung unterzeichnet, die alle Vorzugsbehandlungen für Hongkong beende. Foto: Evan Vucci/AP/dpa

Die Spannungen zwischen den USA und China verschärfen sich. Trump unterzeichnet ein Gesetz, um diejenigen zu bestrafen, «die Hongkongs Freiheit auslöschen». Peking reagiert prompt.

Belarus: 300 Festnahmen bei Protesten gegen Präsidentenwahl

Mi., 15. Juli 2020, 14:04 Uhr

Polizeibeamte versuchen, Demonstranten während einer Kundgebung gegen die Absetzung von Oppositionskandidaten bei den Präsidentschaftswahlen in Belarus festzuhalten. Foto: Sergei Grits/AP/dpa

Minsk (dpa) - Mehr als 300 Menschen sind in der Republik Belarus (Weißrussland) bei Protesten gegen den Ausschluss von Oppositionskandidaten bei der Präsidentenwahl festgenommen worden.

China kritisiert 5G-Ausschluss von Huawei in Großbritannien

Mi., 15. Juli 2020, 13:43 Uhr

Der chinesische Technologiekonzern soll nun endgültig nicht am Ausbau des superschnellen 5G-Mobilfunknetzes in Großbritannien beteiligt werden. Foto: Matt Dunham/AP/dpa

Peking (dpa) - Chinas Regierung hat den Ausschluss des chinesischen Telekom-Riesen Huawei vom Ausbau des schnellen 5G-Mobilfunknetzes in Großbritannien scharf kritisiert.

Seit 20 Jahren regiert Baschar al-Assad Syrien

Mi., 15. Juli 2020, 13:23 Uhr

Syrische Soldaten haben einen Checkpoint der Armee im palästinensischen Flüchtlingslager von Jarmuk mit einem Bild des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad versehen. Foto: Hassan Ammar/AP/dpa

Nach dem Tod seines Vaters Hafis übernahm Baschar al-Assad im Juli 2000 die Macht in Damaskus. Mit ihm keimte Hoffnung auf Reformen auf. Heute erlebt das Land die wohl dunkelste Phase seiner Geschichte.

Trump relativiert tödliche Polizeigewalt gegen Schwarze

Mi., 15. Juli 2020, 11:54 Uhr

Floyds Tod sei «schrecklich» gewesen, aber es würden in den USA «mehr Weiße» von der Polizei getötet als Schwarze, so Trump. Foto: John Minchillo/AP/dpa

Präsident Trump hat die tödliche Polizeigewalt gegen Afroamerikaner in den USA heruntergespielt. Diese Fälle seien zwar «schrecklich» - doch würden mehr Weiße von der Polizei getötet als Schwarze, sagte Trump.

Präsident Macron bereitet Franzosen auf harte Zeiten vor

Di., 14. Juli 2020, 20:36 Uhr

Präsident Emmanuel Macron am französischen Nationalfeiertag in Paris. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

Normalerweise wendet sich der französische Präsident in TV-Ansprachen an die Bürger. Fernsehinterviews Macrons sind höchst ungewöhnlich - doch dafür entschied sich der 42-Jährige am Nationalfeiertag. Und dabei hat er nicht nur gute Nachrichten für seine Landsleute.

EU-Wiederaufbaufonds: Merkel vor EU-Gipfel kompromissbereit

Di., 14. Juli 2020, 20:11 Uhr

Bundeskanzlerin Angela Merkel. Bis Ende des Jahres hat Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft inne. Foto: Markus Schreiber/AP POOL/dpa

Am Montag der Italiener Conte, am Dienstag der Spanier Sánchez - Kanzlerin Merkel führt vor dem EU-Gipfel über den europäischen Wiederaufbaufonds intensive Vorgespräche. Eine rasche Einigung wäre ein erster großer Erfolg der deutschen EU-Ratspräsidentschaft.