14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ausland

Trump trägt Maske bei Besuch von Militärkrankenhaus

So., 12. Juli 2020, 01:23 Uhr

Donald Trump trägt während seines Besuches im Walter-Reed-Militärkrankenhaus einen Mund-Nasen-Schutz. Foto: Patrick Semansky/AP/dpa

In der Corona-Krise verzeichnen die USA wieder einen Rekord an Neuansteckungen. US-Präsident Trump gilt in der Pandemie als schlechtes Vorbild, weil er das Tragen einer Maske für sich selber ablehnt. Ändert sich das nun?

UN-Sicherheitsrat verlängert Syrienhilfe eingeschränkt

So., 12. Juli 2020, 01:09 Uhr

Der UN-Sicherheitsrat bei einer Sitzung im Januar. Foto: --/XinHua/dpa

Nach wochenlangem Streit hat der UN-Sicherheitsrat sich auf einen gefährlichen Kompromiss für Hilfslieferungen nach Syrien geeinigt. Deutschlands Botschafter lieferte sich einen hitzigen Schlagabtausch mit Vertretern Russlands und Chinas.

Gedenken an Völkermord von Srebrenica vor 25 Jahren

Sa., 11. Juli 2020, 19:57 Uhr

Eine Frau trauert auf dem Friedhof der Gedenkstätte Potocari in der Nähe von Srebrenica an einem Grab. Foto: Kemal Softic/AP/dpa

Die gezielte Tötung von rund 8000 bosnischen Muslimen gilt als der erste Völkermord auf europäischem Boden seit 1945. 25 Jahre später sind die Wunden nicht verheilt. Lautstarke Leugner des Genozids streuen beständig Salz hinein.

Trump erlässt Vertrautem Stone Haftstrafe

Sa., 11. Juli 2020, 19:17 Uhr

Roger Stone trifft im November 2019 für seinen Prozess am Bundesgericht ein. Foto: Cliff Owen/AP/dpa

Roger Stone ist eine der schillerndsten - und umstrittensten - Figuren in der US-Politik. Wenige Tage vor seinem Haftantritt wegen Verwicklung in die Russland-Affäre fügt Präsident Trump ein neues Kapitel hinzu: Er entlässt seinem Vertrauten die Strafe.

Drohende Ausweisung: Deutsche Harvard-Studenten entsetzt

Sa., 11. Juli 2020, 17:05 Uhr

Die US-Universität Harvard gehört zu den renommiertesten Hochschulen überhaupt. Wer es dorthin geschafft hat, hat viel investiert. Völlig unverschuldet droht ausländischen Studenten nun mitten in der Corona-Pandemie die Ausweisung. Betroffen sind auch Deutsche.

Griechenland droht der Türkei wegen Hagia Sophia

Sa., 11. Juli 2020, 15:49 Uhr

Rund 90 Jahre nach der Umwandlung des Istanbuler Wahrzeichens Hagia Sophia in ein Museum durch Republikgründer Mustafa Kemal Atatürk wird das Gebäude wieder eine Moschee. Foto: Osman Orsal/XinHua/dpa

Die Umwidmung der Hagia Sophia in Istanbul in eine Moschee stößt außerhalb der Türkei auf deutliche Kritik. Die russisch-orthodoxe Kirche findet klare Worte. Griechenland ebenfalls. In dem weltberühmten Gebäude laufen bereits die Vorbereitungen.

Zehntausende demonstrieren für russischen Gouverneur Furgal

Sa., 11. Juli 2020, 13:27 Uhr

Sergej Furgal, Gouverneur von Chabarowsk, wird aus einem Gerichtssaal in Moskau geführt. Foto: Alexander Zemlianichenko/AP/dpa

Chabarowsk (dpa) - Im äußersten Osten Russlands haben nach der Festnahme des Gouverneurs Sergej Furgal Zehntausende Menschen demonstriert.

Krawalle in Belgrad: Demonstranten dringen in Parlament ein

Sa., 11. Juli 2020, 09:14 Uhr

Demonstranten dringen ins serbische Parlament ein. Foto: Darko Vojinovic/AP/dpa

Die Zahl der Corona-Fälle steigt in Serbien wieder. Doch gegen die Schutzmaßnahmen regt sich Widerstand. Der Protest richtet sich zunehmend gegen Präsident Vucic. Gewaltbereite Demonstranten dringen ins Parlament ein. Die Polizei greift zu Knüppel und Tränengas.

Biden kritisiert Trump und verspricht Millionen Jobs

Fr., 10. Juli 2020, 20:59 Uhr

US-Präsident Donald Trump wird im Kampf ums Weiße Haus von dem Demokraten Biden herausgefordert. Foto: Evan Vucci/AP/dpa

Joe Biden lässt kein gutes Haar an Donald Trump. Der US-Wahlkampf gewinnt nach einer Corona-Pause knapp vier Monate vor der Wahl deutlich an Fahrt. Biden verspricht den Wählern ein anderes Amerika.

Sinneswandel: Johnson deutet striktere Maskenpflicht an

Fr., 10. Juli 2020, 20:57 Uhr

Eine Anzeige unweit der Tower Bridge fordert die Menschen zum Tragen eines Gesichtsschutzes auf. Foto: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa

London (dpa) - Der britische Premierminister Boris Johnson hat am Freitag eine Ausweitung der Maskenpflicht in seinem Land angedeutet. «Ich glaube wir müssen strikter dabei sein, die Menschen zum Tr...

Kompromiss für Syrienhilfe scheitert im UN-Sicherheitsrat

Fr., 10. Juli 2020, 20:10 Uhr

Blick auf eine Sitzung des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen. Foto: Ralf Hirschberger/dpa

Die humanitäre Hilfe der UN ist seit sechs Jahren eine Lebensader für Millionen notleidende Syrer. Nun könnte sie vor allem wegen des Widerstands Russlands vor dem Aus stehen. Unklar ist, ob ein Gegenvorschlag noch zu einer Einigung im Sicherheitsrat führen kann.

Biden kritisiert Trump und verspricht Millionen Jobs

Fr., 10. Juli 2020, 15:24 Uhr

Biden stellte in einer Stahlfirma einen Wirtschaftsplan vor, der helfen soll, die Mittelklasse zu stärken und das Land aus der Corona-Krise zu führen. Foto: Matt Slocum/AP/dpa

Joe Biden lässt kein gutes Haar an Donald Trump. Der US-Wahlkampf gewinnt nach einer Corona-Pause knapp vier Monate vor der Wahl deutlich an Fahrt. Biden verspricht den Wählern ein anderes Amerika.

Balkan-Konflikt: Video-Gipfeltreffen mit Merkel und Macron

Fr., 10. Juli 2020, 12:47 Uhr

Es ist ein schwieriges Unterfangen - an dessen Ende idealerweise die Versöhnung von Kosovo und Serbien steht. Macron und Merkel machen nun erneut einen Schritt in diese Richtung - und wollen zumindest die Spannungen zwischen den Konfliktparteien abbauen.

Südkoreas Ex-Präsidentin Park zu 20 Jahren Haft verurteilt

Fr., 10. Juli 2020, 12:26 Uhr

Die frühere Präsidentin von Südkorea, Park Geun Hye, bei einem ersten Prozess im Jahr 2017. Foto: -/YNA/dpa

Ein Korruptionsskandal brachte die frühere südkoreanische Präsidentin Park Geun Hye vor drei Jahren zu Fall. Auf insgesamt 32 Jahre summierten sich später die Haftstrafen. Ein Teil davon wurde jetzt aufgehoben.

Expertin: Duda will mit antideutschen Tönen punkten

Fr., 10. Juli 2020, 04:43 Uhr

Amtsinhaber Andrzej Duda will Präsident in Polen bleiben. Foto: Darek Delmanowicz/PAP/dpa

Spannung vor der Präsidentenwahl in Polen am Sonntag: Amtsinhaber Duda und sein Herausforderer Trzaskowski liegen fast gleichauf. Zuletzt hat Warschau deutsche Medien kritisiert. Bringt das Duda zusätzliche Stimmen?

Proteste in Serbien gegen Corona-Restriktionen friedlich

Do., 09. Juli 2020, 23:18 Uhr

Demonstranten halten eine friedliche Sitzdemonstration in Belgrad ab. Foto: Boris Babic/dpa

Die Wut über die Pandemie-Maßnahmen der Regierung führte zu Straßenschlachten. Nun zeigen Tausende Serben, dass ihr Protest auch anders funktioniert.