14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ausland

Neue Polizeigewalt bei Massenprotesten in Myanmar

Mi., 03. März 2021, 08:17 Uhr

Soldaten und Bereitschaftspolizisten bei einem Protest in Rangun. Foto: Aung Kyaw Htet/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa

Erneut soll die Polizei mit scharfer Munition auf Demonstranten in Myanmar geschossen haben. Angesichts der anhaltenden Gewalt soll der UN-Sicherheitsrat erneut über die Krise beraten.

Kommt es bei Europas Christdemokraten zum Bruch?

Mi., 03. März 2021, 05:00 Uhr

Sorgt seit Jahren für Streit bei Europas Christdemokraten: Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban. Foto: John Thys/AFP Pool/AP/dpa

Seit Jahren hadern viele in der Europäischen Volkspartei mit dem rechtsnationalen Ungarn Viktor Orban. Nun sucht die Fraktion die Entscheidung. Eine Machtprobe auch für den deutschen Fraktionschef.

Fall Nawalny: USA und EU verhängen Sanktionen gegen Russland

Di., 02. März 2021, 21:17 Uhr

Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny während einer Anhörung vor dem Bezirksgericht Babuskinsky in Moskau. Foto: -/Babuskinsky District Court/AP/dpa

Die Forderungen der EU und der USA nach einer sofortigen Freilassung des Kremlkritikers Alexej Nawalny zeigten bislang keinerlei Wirkung. Nun werden Drohungen wahr gemacht. Dass die Amerikaner in dem Fall mit den Europäern an einem Strang ziehen, ist ein Kurswechsel.

Hunderte verschleppte Schulmädchen in Nigeria wieder frei

Di., 02. März 2021, 17:45 Uhr

Die verschleppten Schulmädchen sind wieder frei. Foto: Sunday Alamba/AP/dpa

Nigeria wird von einer Welle von Kindesentführungen erschüttert. Es häufen sich Überfälle auf Schulen. Im jüngsten Fall endete die Verschleppung glimpflich - doch nun gibt es einen Angriff auf Helfer.

Österreich will sich bei Impfstoffen nicht auf EU verlassen

Di., 02. März 2021, 16:16 Uhr

«Sollten nicht mehr nur von der EU abhängig sein bei der Produktion von Impfungen der zweiten Generation»: Bundeskanzler Sebastian Kurz. Foto: Helmut Fohringer/APA/dpa

Kanzler Kurz ist unzufrieden - vor allem mit den zähen Zulassungsverfahren für Corona-Impfstoffe in der EU. Mit Dänemark wendet er sich an Impfweltmeister Israel. Bröckelt die gemeinsame Linie der EU?

90. Geburtstag: Merkel, Biden und Putin würdigen Gorbatschow

Di., 02. März 2021, 15:59 Uhr

Der frühere sowjetische Staatspräsident Michail Gorbatschow am Pariser Platz in Berlin, im Hintergrund das Brandenburger Tor. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Richtig feiern kann der Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow seinen 90. Geburtstag wegen Corona nicht. Aber aus aller Welt erreichen ihn in Moskau Würdigungen.

Wieder Verletzte bei Protesten in Myanmar

Di., 02. März 2021, 15:07 Uhr

Demonstranten in Mandalay tragen gelbe Schutzhelme und beobachten auf einer blockierten Straße die Polizei. Foto: Uncredited/AP/dpa

Tag für Tag riskieren Demonstranten in Myanmar ihr Leben, um gegen die Militärjunta zu protestieren. Jetzt wollen die Nachbarländer helfen, einen Weg aus dem Chaos zu finden - mittels eines Dialogs.

WHO hält Ende der Pandemie in diesem Jahr für unrealistisch

Di., 02. März 2021, 10:50 Uhr

Eine Krankenschwester und ein Arzt kümmern sich um einen Patienten auf der Corona-Intensivstation in einem Lissaboner Krankenhaus. Foto: Armando Franca/AP/dpa

Ein Ende der Corona-Pandemie ist auch unter Fachleuten nicht absehbar. Die Weltgesundheitsorganisation richtet ihren Fokus darauf, die Infektionszahlen gering zu halten - und auf Impfungen.

Medien: Trump vor Ende der Amtszeit gegen Corona geimpft

Di., 02. März 2021, 09:44 Uhr

Der frühere US-Präsident Donald Trump und seine Ehefrau Melania sollen noch vor ihrem Auszug aus dem Weißen Haus gegen das Coronavirus geimpft worden sein. Foto: Patrick Semansky/AP/dpa

Für Donald Trump war das Thema Corona-Impfung während seiner Präsidentschaft meist vor allem mit Eigenwerbung verknüpft. Doch nun legen Berichte nahe, dass er durchaus ein persönliches Interesse hegte.

Bürgerdialog zur Zukunft Europas soll noch im März starten

Di., 02. März 2021, 07:34 Uhr

Antonio Costa (l.), Premierminister von Portugal und Vertreter der EU-Ratspräsidentschaft, David Sassoli (M.), Präsident des Europäischen Parlaments, und Ursula von der Leyen, EU-Kommissionspräsidentin, bei einer Pressekonferenz im Gebäude des Europäischen Parlaments. Foto: Olivier Matthys/AP/dpa

Wie soll das Europa der Zukunft aussehen? Und was erwarten die Menschen von der EU? Die Politik will zu Fragen wie diesen in den kommenden Monaten die Meinung der Bürger hören.

Vorwürfe der sexuellen Belästigung: Untersuchung gegen Cuomo

Mo., 01. März 2021, 22:10 Uhr

«Ich habe nie jemanden unangemessen berührt», sagt New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo. Foto: Seth Wenig/Pool AP Pool/dpa

New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo wurde zeitweise als Hoffnungsträger der Demokratischen Partei gehandelt. Nun erheben Ex-Mitarbeiterinnen schwere Anschuldigungen. Der Politiker sieht sich falsch verstanden.

«Enttäuschend»: Nur 1,7 Milliarden Dollar für den Jemen

Mo., 01. März 2021, 21:04 Uhr

Ein wenige Wochen altes Baby, das an Unterernährung leidet, liegt in einem Krankenhaus in Aden. Foto: Giles Clarke/UNOCHA/dpa

Familien schlafen unter Ästen. Jungs müssen sich bewaffneten Gruppen anschließen, Mädchen sich prostituieren: Das Leid der Menschen im Jemen ist kaum noch zu steigern. Aber von den benötigten Spenden, zu denen die Vereinten Nationen drängen, kommt nur ein Teil zusammen.

Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy zu Haft verurteilt

Mo., 01. März 2021, 18:57 Uhr

Nicolas Sarkozy verlässt den Gerichtssaal in Paris. Foto: Michel Euler/AP/dpa

Vor neun Jahren verließ er den Élyséepalast. Nun wird Nicolas Sarkozy von einer Affäre eingeholt und zu einer Haftstrafe verurteilt. Die Aussichten auf ein Comeback dürften sich damit erheblich verdüstern.

EU-Kommission plant «grünen Pass» für Corona-Geimpfte

Mo., 01. März 2021, 17:19 Uhr

Der «Grüne Pass» wird in Israel bereits benötigt, um bestimmte Orte zu betreten und an bestimmten Aktivitäten teilzunehmen. Die EU-Kommission will in die gleiche Richtung gehen. Foto: Ilia Yefimovich/dpa

Wer immun gegen Corona ist, soll das künftig überall in Europa schnell und fälschungssicher nachweisen können. Negative Tests könnten ebenfalls in geplanten «grünen Pass» vermerkt sein.

Trumps Rückkehr ins Rampenlicht - Kandidatur 2024?

Mo., 01. März 2021, 17:02 Uhr

Donald Trump spricht auf der Konferenz CPAC, einer Veranstaltung konservativer Aktivisten. Foto: John Raoux/AP/dpa

Trumps erster öffentlicher Auftritt nach dem Abschied aus dem Weißen Haus erinnert an seinen Wahlkampf. Der Ex-Präsident kündigt für 2024 die Rückkehr der Republikaner an die Regierung an.

Iran lehnt Atom-Treffen mit USA ab

Mo., 01. März 2021, 15:58 Uhr

Das iranische Atomkraftwerk Buschehr. Die Führung in Teheran hat vergangene Woche den Zugang der Inspektoren der IAEA zu den Atomanlagen im Land eingeschränkt. Foto: ABEDIN TAHERKENAREH/epa/dpa

Erst die Sanktionen aufheben und dann reden: Die iranische Führung verlangt, dass die USA zum Atomabkommen zurückkehren, bevor sie selbst ihren Verpflichtungen aus dem Vertrag nachkommt.