A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Sankt-Arnual und Saarbrücken-Güdingen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (17:50)

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ausland

Mehr als 200 Verletzte bei Zusammenstößen in Algerien

Sa., 09. März 2019, 13:55 Uhr

Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Polizisten bei Anti-Regierungs-Protesten in Algier. Foto: Farouk Batiche

Die bislang größten Proteste gegen Algeriens Präsidenten Bouteflika liefen am Freitag weitgehend friedlich. Doch als alles schon vorbei sein sollte, kam es am Abend doch noch zu Gewalt und Randale.

Satellitenbilder zeigen möglichen Raketenbau in Nordkorea

Sa., 09. März 2019, 09:52 Uhr

Das Forschungszentrum Sanumdong bei Pjöngjang. Foto: DigitalGlobe/AP

Washington (dpa) - In den USA sind Satellitenbilder publik geworden, die nach Meinung einiger Experten einen in naher Zukunft bevorstehenden Test einer Interkontinentalrakete oder einer Weltraumrakete...

Hohe Haftstrafe für Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort

Fr., 08. März 2019, 20:45 Uhr

Paul Manafort, früherer Wahlkampfmanager von US-Präsident Trump, wurde zu 47 Monaten Haft verurteilt. Foto: Pablo Martinez Monsivais/AP

Trumps Ex-Anwalt Michael Cohen muss im Mai in Haft. Nun hat ein Gericht auch Trumps einstigen Wahlkampfmanager Paul Manafort zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Und schon nächste Woche steht ein weiteres Urteil gegen Manafort an.

Neue Massenproteste in Algerien erhöhen Druck auf Bouteflika

Fr., 08. März 2019, 20:13 Uhr

Eine Demonstrantin hält eine Kopie der algerischen Verfassung hoch während eines Protestmarsches gegen die Entscheidung des algerischen Präsidenten Bouteflika, trotz angeschlagener Gesundheit für eine fünfte Amtszeit zu kandidieren. Foto: Farouk Batiche

Er kann kaum noch reden, ist immer wieder im Krankenhaus. Trotzdem will Bouteflika an der Macht bleiben. Bisher macht er keine Anstalten einzulenken. Doch die Wut der Straße wird größer.

Wikileaks-Informantin Manning erneut in Haft

Fr., 08. März 2019, 18:31 Uhr

Die heute 31 Jahre alte Manning saß bereits sieben Jahre lang in US-Militärhaft. Foto: Jens Kalaene

Washington (dpa) - Die einstige Wikileaks-Informantin Chelsea Manning, einst als Computer-Analyst bei den US-Streitkräften eingesetzt, sitzt einem Bericht der «Washington Post» zufolge wieder in Ha...

Marode oder Sabotage? - Stromausfall legt Venezuela lahm

Fr., 08. März 2019, 17:02 Uhr

Ein Stromausfall führte in großen Teilen Venezuelas zu Zugausfällen und chaotischen Verkehrsbedingungen. Foto: Eduardo Verdugo/AP

Stromausfälle sind nichts Ungewöhnliches in dem Krisenstaat. So heftig hat es die Menschen aber selten erwischt. Schüler, Beamte und Arbeiter bleiben zu Hause. Maduro macht Saboteure für den Ausfall verantwortlich, die Opposition die Unfähigkeit der Regierung.

US-Regierung hält Deal mit Nordkorea bis 2020 für möglich

Fr., 08. März 2019, 16:38 Uhr

Trumps zweites direktes Treffen mit Kim Ende Februar in Vietnam war ohne Abschlusserklärung zu Ende gegangen. Foto: Joyce N. Boghosian/Weißes Haus

Das Gipfeltreffen Donald Trumps mit Kim Jong Un in Vietnam brachte kein Ergebnis. Nun sorgen Berichte für Irritationen, dass die Nordkoreaner womöglich bei der Rüstung in alte Muster zurückfallen. Die US-Regierung möchte trotzdem Zuversicht verbreiten.

Klimaaktivistin Greta Thunberg in Schweden «Frau des Jahres»

Fr., 08. März 2019, 16:00 Uhr

Sie ist erst 16 Jahre alt - aber wohl kaum eine andere Schwedin macht derzeit so viel von sich reden wie die Klimaaktivistin Greta Thunberg. Foto: Daniel Reinhardt

Stockholm (dpa) - Anlässlich des Weltfrauentages ist die junge schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg in ihrem Heimatland zur wichtigsten Frau des Jahres ausgerufen worden.

Finnische Regierung tritt zurück

Fr., 08. März 2019, 15:16 Uhr

Juha Sipilä, Ministerpräsident von Finnland, verkündet in der offiziellen Residenz des Ministerpräsidenten den Rücktritt des Kabinetts. Foto: Seppo Samuli/Lehtikuva

Seit Jahren ringen finnische Regierungen darum, die Gesundheitspflege zu reformieren. Am Ende glückt das auch Ministerpräsident Sipilä nicht. Er zieht kurz vor der nächsten Wahl die Notbremse.

Ausschreitungen wegen Gebet von Frauengruppe an Klagemauer

Fr., 08. März 2019, 14:55 Uhr

Die «Frauen der Mauer» beten an der Klagemauer. Ultra-Orthodoxe Juden sehen das als Provokation. Foto: Stefanie Järkel

Tel Aviv (dpa) - Tausende strengreligiöse Juden haben an der Klagemauer in Jerusalem gegen die Gebete jüdischer Frauen einer liberalen Strömung protestiert. Dabei kam es nach Angaben der Frauen von...

US-Richter weist Klage von Stormy Daniels gegen Trump ab

Fr., 08. März 2019, 11:58 Uhr

Stormy Daniels ist erneut mit einer Klage vor Gericht gescheitert. Die Pornodarstellerin wollte ihre Verschwiegenheitserklärung zur angeblichen Affäre mit dem US-Präsidenten kippen. Foto: Smg/SMG via ZUMA Wire/

Los Angeles (dpa) - Ein US-Bundesrichter hat eine Klage von Pornostar Stormy Daniels gegen US-Präsident Donald Trump abgewiesen. Das berichteten US-Medien am Donnerstag (Ortszeit).

Trumps Ex-Anwalt verklagt Trump-Firmen auf Millionenbetrag

Do., 07. März 2019, 21:22 Uhr

Der Ex-Anwalt von Donald Trump, Michael Cohen, hatte den US-Präsidenten in einer Anhörung vor dem Kongress als Betrüger bezeichnet und schwere Vorwürfe gegen ihn erhoben. Foto: Alex Brandon/AP

Muss US-Präsident Trump seinem Ex-Anwalt und heute ärgsten Feind Michael Cohen 1,9 Millionen Dollar Anwaltskosten zahlen? Das wäre bizarr - aber Cohen beruft sich auf eine Vereinbarung mit der Trump-Organisation.

Israels Armee beschießt Hamas-Stützpunkte im Gazastreifen

Do., 07. März 2019, 17:56 Uhr

F-16 Kampfjet der israelischen Luftwaffe auf einem Militärflughafen bei Eilat. Foto: Ariel Schalit/AP/Archiv

Es ist das übliche Schema: Auf dem Palästinensergebiet wird eine Rakete abgefeuert, Israel reagiert mit Luftschlägen. Diesmal griff die Luftwaffe Stellungen der Hamas an.

Trump will zivile Drohnen-Opfer nicht mehr nennen

Do., 07. März 2019, 16:36 Uhr

Hebt eine Obama-Anordnung zu durch Drohnenangriffe getötete Zivilisten auf: US-Präsident Donald Trump. Foto: Jacquelyn Martin/AP

Der US-Geheimdienst CIA setzt auch außerhalb von Kriegsgebieten Drohnen ein, um Terroristen aus der Luft zu töten - ein umstrittenes Programm. Bislang musste die Zahl ziviler Opfer veröffentlicht werden. Dem schiebt Präsident Trump nun einen Riegel vor.

Höchster Kirchenmann Frankreichs verurteilt

Do., 07. März 2019, 15:22 Uhr

Erzbischof von Lyon, Philippe Barbarin. Der einflussreiche Kardinal ist wegen Vertuschung von Missbrauchsvorwürfen schuldig gesprochen worden. Foto: Laurent Cipriani/AP

Nun hat es ein Gericht bestätigt: Der Erzbischof von Lyon hat Missbrauchsfälle unter den Teppich gekehrt. Für mutmaßliche Opfer war die Enttäuschung groß gewesen, als die Anklage im Januar einen Freispruch im Fall Barbarin gefordert hatte.

Obszönes Video: Brasiliens Präsident legt Erklärung nach

Do., 07. März 2019, 11:40 Uhr

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro gerät wegen eines obszönen Videos auf seinem Twitter-Account unter Druck. Foto: Marcelo Camargo/Agencia Brazil/

Karneval soll heiter und fröhlich sein. Brasiliens Präsident Bolsonaro entdeckt einen Missstand und macht darauf aufmerksam. Doch das kommt nicht bei allen Menschen so richtig an.