14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Deutschland

Baerbock: Ehemann kümmert sich bei Wahlsieg um die Kinder

So., 16. Mai 2021, 11:15 Uhr

Bei Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock kümmert sich ihr Ehemann im Falle ihres Wahlsieges komplett um die Betreuung der beiden gemeinsamen Kinder. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock ist Kanzlerkandidatin und Mutter von zwei Töchtern. Sollte sie Kanzlerin werden, übernimmt ihr Partner die Betreuung der Kinder komplett.

Zentralrat der Juden: «Blanker Judenhass» bei Protesten

So., 16. Mai 2021, 10:41 Uhr

Der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland spricht angesichts antisemitischer Ausschreitungen von «blankem Judenhass». Auch Vertreter von muslimischen Gemeinden fanden deutliche Worte.

DGB fordert: Regierung muss möglichst viele Gesetze umsetzen

So., 16. Mai 2021, 10:01 Uhr

Löwenzahn blüht auf der Wiese vor dem Reichstagsgebäude in der Morgensonne. (Archivbild). Foto: Kay Nietfeld/dpa

Gesetzesmarathon der Koalition: In den letzten Regierungswochen sollen weitreichende Vorhaben beschlossen werden - doch der Blick richtet sich schon immer mehr auf die Zeit danach.

Proteste gegen Vorgehen Israels - Ausschreitungen in Berlin

So., 16. Mai 2021, 04:34 Uhr

Teilnehmer einer pro-palästinensische Demonstration stehen auf dem Marienplatz in Stuttgart. Am Rande der Kundgebung kam es zu Rangeleien zwischen unterschiedlichen Gruppen und zwischen Demonstranten und der Polizei. Foto: Andreas Rosar/dpa

Auch in Deutschland sind die Auswirkungen des Konflikts zwischen Israelis und Palästinensern zu spüren. Zunächst friedliche Demonstrationen schlagen in Gewalt um.

FDP: Absage an Steuererhöhungen und Schulden

Sa., 15. Mai 2021, 16:59 Uhr

Volker Wissing, FDP-Generalsekretär der Bundes-FDP, spricht während des FDP Landesparteitages in Niedersachsen. Foto: Peter Steffen/dpa

Die Kritik der FDP an der politischen Konkurrenz ist vernehmbar, aber gedämpft. Die Liberalen glauben, in einem Wettstreit der Ideen im Wahlkampf punkten zu können.

Saar-SPD zieht mit Heiko Maas an Spitze in Bundestagswahl

Sa., 15. Mai 2021, 16:51 Uhr

Außenminister Heiko Maas führt die Landesliste der SPD im Saarland für die Bundestagswahl im Herbst an. Foto: Olivier Matthys/Pool AP/dpa

Heiko Maas wurde 2017 erstmals als saarländischer SPD-Chef in den Bundestag gewählt. Für die anstehende Bundestagswahl steht der Außenminister erneut an der Spitze der SPD im Saarland.

Ein politischer Kirchentag: Corona, Klima und Rassismus

Sa., 15. Mai 2021, 16:18 Uhr

Der Buchstabe

Es gibt nicht nur Psalmen und Bibelstunden: Auf dem 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt werden auch ohne volle Zelte viele aktuelle Themen diskutiert. Am Samstag beteiligten sich zahlreiche Politiker.

AfD-Parteitag in Niedersachsen wegen Überfüllung abgebrochen

Sa., 15. Mai 2021, 13:41 Uhr

Mitglieder der AfD nehmen an einem Sonderparteitag der AfD Niedersachsen teil. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Der Landesparteitag der AfD Niedersachsen ist zu einem abrupten Ende gekommen. Es waren mehr Mitglieder erschienen, als erlaubt. Die Zeit für die Kandidatenliste zur Bundestagswahl wird nun knapp.

Mehrheit laut Umfrage gegen Vorteile für Geimpfte

Sa., 15. Mai 2021, 13:21 Uhr

Die Mehrheit der Deutschen äußert sich einer Umfrage zufolge kritisch gegenüber Erleichterungen für vollständig Geimpfte. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Menschen, die vollständig gegen das Coronavirus geimpft sind, haben in Deutschland mehr Freiheiten. Eine Umfrage zeigt jetzt, dass die Mehrheit solche Vorteile falsch findet.

Joschka Fischer: Grün-Rot-Rot keine ernsthafte Option

Sa., 15. Mai 2021, 08:28 Uhr

Joschka Fischer (Bündnis 90/Die Grünen), früherer Außernminister und Vizekanzler der Bundesrepublik. Archivbild. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Joschka Fischer sieht im Hinblick eines möglichen Bündnisses aus grün-rot-rot nach den Bundestagswahlen im September große Hindernisse. Vor allem in Bezug auf die Linken.

Lehrerverband rechnet mit Regelbetrieb nach Sommerferien

Sa., 15. Mai 2021, 07:44 Uhr

Stühle sind in einem leeren Klassenzimmer in einer Schule in Frankfrut auf den Tischen abgestellt. Foto: Arne Dedert/dpa

Die Corona-Zahlen sinken, die Impfquoten steigen. Viele Bereiche des öffentlichen Lebens bereiten sich auf Lockerungen vor. Und was ist mit den Schulen?

Scharfe Kritik an antisemitischen Übergriffen

Sa., 15. Mai 2021, 04:48 Uhr

Menschen stehen bei einer Solidaritätskundgebung in Gelsenkirchen auf dem Platz vor der Synagoge. Dabei trägt ein Mann eine Kippa. Foto: Fabian Strauch/dpa

Die Eskalation der Gewalt im Nahen Osten treibt auch hierzulande viele Menschen auf die Straße. Nach Angriffen auf Synagogen bekunden zahlreiche Politiker ihre Solidarität mit Israel.

Kretschmer zweifelt an bundeseinheitlicher Notbremse

Sa., 15. Mai 2021, 03:21 Uhr

Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, bei in einer Pressekonferenz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Sachens Ministerpräsident Michael Kretschmer glaubt nicht, dass die Bevölkerung von der Notbremse überzeugt wurde: Wir befänden uns "in einer Spirale, die Politik und Bevölkerung auseinanderbringt".

Steinmeier warnt bei Kirchentagseröffnung vor Spaltung

Fr., 14. Mai 2021, 20:54 Uhr

Der Ökumenische Kirchentag - sonst eine Massenveranstaltung in Präsenz - findet in der Pandemie größenteils digital statt. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Der Ökumenische Kirchentag in Frankfurt ist gestartet - digital und dezentral, ohne das übliche Gewusel Tausender Teilnehmer. Die Corona-Pandemie hat eine Veranstaltung anderer Art notwendig gemacht.

Lindner führt FDP in Bundestagswahl

Fr., 14. Mai 2021, 18:57 Uhr

«Unser Ziel ist es, dass Deutschland weiter aus der Mitte regiert wird»: Christian Lindner. Foto: Michael Kappeler/dpa

Gute Umfragewerte, steigende Mitgliederzahlen, eine gut gefüllte Kasse - die FDP geht mit viel Zuversicht in den Bundestagswahlkampf. Beim digitalen Parteitag gibt der Parteichef klare Ziele vor.

Gesundheitsminister Spahn mit Astrazeneca geimpft

Fr., 14. Mai 2021, 16:57 Uhr

Jens Spahn erhält in einer Hausarztpraxis im Münsterland seine Corona-Schutzimpfung. Foto: Guido Kirchner/dpa

Jens Spahn wirbt seit Langem für die Corona-Schutzimpfung - mit allen zugelassenen Impfstoffen. Jetzt hat er sich persönlich für Astrazeneca entschieden.