5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Deutschland

Integrationskurse: Fast die Hälfte scheitert beim Sprachtest

Fr., 22. März 2019, 17:32 Uhr

Die im Jahr 2005 eingeführten Integrationskurse bestehen aus einem Deutschkurs und einem «Orientierungskurs» zur Rechts- und Gesellschaftsordnung. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Die deutsche Sprache gilt als zentrale Voraussetzung dafür, sich in Deutschland zurechtzufinden. Viele Geflüchtete tun sich trotz Integrationskurs schwer mit der Sprache - aber längst nicht alle.

Jugendliche fordern mehr politische Mitsprache und Einfluss

Fr., 22. März 2019, 16:57 Uhr

«Fridays for Future»-Protest in Elmshorn. Foto: Carsten Rehder

Seit Wochen lassen junge Menschen deutschlandweit freitags den Unterricht ausfallen, um auf der Straße für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren. Eine Umfrage bestätigt: Sie fordern mehr Mitsprache.

Kramp-Karrenbauer verlangt mehr Geld für die Bundeswehr

Fr., 22. März 2019, 16:26 Uhr

Teurer Auslandseinsatz: Ein Soldat der Bundeswehr unweit des Stützpunktes in Gao im Norden Malis. Foto: Michael Kappeler

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Nachbesserungen beim Verteidigungshaushalt gefordert. Sie sagte in einem am Freitag vorab veröffentlichten Gespräch mit dem «Spiegel», Deut...

Staatsanwaltschaft Stuttgart prüft weitere AfD-Spenden

Fr., 22. März 2019, 15:13 Uhr

Nutznießer der möglicherweise illegalen Parteispenden: AfD-Fraktionschefin Alice Weidel und der Bundesvorsitzende Jörg Meuthen. Foto: Stefan Puchner

Strafzahlungen wegen illegaler Parteispenden würden die AfD finanziell hart treffen. Gerade im Wahljahr 2019. Nun interessieren sich die Staatsanwälte für eine Zahlung von 90.000 Euro. Mehrere der vermeintlichen Finanziers sollen nur als Strohleute gedient haben.

Befragung unter Schulleitern: Note 4+ für Schulpolitik

Fr., 22. März 2019, 12:13 Uhr

55 Prozent der über 1200 befragten Schulleiter nennen Lehrermangel als größtes Problem. An ihren Schulen ist demnach im Schnitt jede neunte Lehrerstelle nicht besetzt. Foto: Julian Stratenschulte

Bildung, Erziehung, Integration, Inklusion - Schule hat viele Aufgaben zu erfüllen. Schulleiter sehen sich vor wachsende Probleme gestellt, zumal immer mehr Seiteneinsteiger ohne pädagogische Vorkenntnisse in den Unterricht springen.

Freiwilligendienste künftig in Teilzeit möglich

Fr., 22. März 2019, 10:44 Uhr

Familienministerin Franziska Giffey spricht im Bundestag. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Junge Menschen können Freiwilligendienste künftig unter bestimmten Bedingungen auch in Teilzeit leisten.

Mandat für Bundeswehreinsatz in Afghanistan verlängert

Do., 21. März 2019, 20:04 Uhr

Das Schulterpatch der Nato-Mission «Resolute Support» auf der Uniform eines Bundeswehrsoldaten in Afghanistan. Foto: Michael Kappeler

Berichte über einen möglichen Teilabzug der US-Truppen aus Afghanistan haben in Deutschland und bei anderen Verbündeten Verärgerung ausgelöst. Die Bundeswehr soll im Land bleiben. Aus dem Bundestag kommen aber auch Warnungen an die Adresse von Donald Trump.

Ermittlungen gegen AfD-Chef Gauland wegen «Steuerfehler»

Do., 21. März 2019, 17:31 Uhr

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main ermittelt nach Angaben der AfD-Bundestagsfraktion gegen Partei- und Fraktionschef Alexander Gauland. Foto: Kay Nietfeld

Berlin (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main ermittelt nach Angaben der AfD-Bundestagsfraktion gegen Partei- und Fraktionschef Alexander Gauland.

Strengere Regeln für frühere Staatsspitzen

Do., 21. März 2019, 16:57 Uhr

Die Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff (l-r), Horst Köhler und Joachim Gauck bei einer Gedenkstunde im Bundestag. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

Die obersten Rechnungsprüfer bemängeln eine zu großzügige Ausstattung ehemaliger Präsidenten und Kanzler. Nun hat der Bundestag reagiert - mit neuen Regeln für Einkommen, Büros und Mitarbeitern.

Länderchefs vereint gegen Kürzungen bei Flüchtlingsgeldern

Do., 21. März 2019, 16:55 Uhr

Flüchtlingskinder im Patrick-Henry-Village in Heidelberg vor einem ehemaligen Kasernengebäude. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Unterkunft, Verpflegung, Integration: Der Staat gibt Geld aus für die Schutzsuchenden, die in den vergangenen Jahren nach Deutschland gekommen sind. Nun will der Bund Zuschüsse senken - nicht mit uns, sagen die Ministerpräsidenten der Länder.

Studie: Brexit drückt Einkommen in Deutschland um Milliarden

Do., 21. März 2019, 16:44 Uhr

Ein Brexit würde nach Großbritannien selbst das exportorientierte Deutschland bei den Bruttoeinkommen am stärksten belastet, gefolgt von Frankreich und Italien. Foto: Martin Gerten

Wie wirkt sich ein Brexit auf die Einkommen der verbleibenden EU-Länder und speziell auf Deutschland aus? Mit Verlusten in Milliardenhöhe, prognostiziert eine Studie. Trump und Putin könnten sich womöglich die Hände reiben.

Gesundheitsausgaben steigen: 4544 Euro im Jahr pro Einwohner

Do., 21. März 2019, 14:42 Uhr

387,2 Milliarden Euro haben die Deutschen 2018 für die Gesundheit im weitesten Sinne ausgegeben. Foto: Andreas Arnold/Symbol

Wiesbaden (dpa) - Die Gesundheitsausgaben in Deutschland sind weiter angestiegen. Vorläufigen Zahlen zufolge betrugen sie im vergangenen Jahr 387,2 Milliarden Euro und damit 3,1 Prozent mehr als im V...

Harte Fronten und Wikipedia-Protest vor Urheberrechts-Votum

Do., 21. März 2019, 14:34 Uhr

Die Wikipedia-Autoren befürchten erhebliche Einschränkungen durch die geplante EU-Urheberrechtsreform. Aus Protest wurde die Seite für einen Tag abgeschaltet. Foto: Sebastian Gollnow

Im Streit um die EU-Urheberrechtsreform zeichnet sich keine Einigung ab. Kritiker warnen vor Upload-Filtern, Befürworter sehen keine Zensur-Gefahr. Unterdessen blieb die deutsche Wikipedia in einer Protest-Aktion für einen Tag im Web schwarz.

Merkel bringt weiteren EU-Gipfel zu Brexit ins Gespräch

Do., 21. März 2019, 13:23 Uhr

Angela Merkel bei ihrer Regierungserklärung zum bevorstehenden EU-Gipfel im Bundestag. Foto: Kay Nietfeld

Kritik im Bundestag am Chaos in London: Die Kanzlerin plädiert als Konsequenz für noch mehr Europa - und nicht weniger. Kein Verständnis hat sie für Bedenken gegen europäische Rüstungsvorhaben.

Gesetzentwurf von Spahn: Hebammen sollen künftig studieren

Do., 21. März 2019, 09:14 Uhr

Eine Hebamme tastet den Bauch einer Frau ab. Gesundheitsminister Jens Spahn will angehende Hebammen zum Studium schicken. Foto: Caroline Seidel

Berlin (dpa) - Angehende Hebammen sollen künftig statt einer Ausbildung ein Studium benötigen. Das geht aus einem Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hervor, über den das R...

Klimakabinett soll das Land beim CO2-Sparen auf Kurs bringen

Mi., 20. März 2019, 17:17 Uhr

Der Entwurf eines Klimaschutzgesetzes, den Umweltministerin Schulze vorgelegt hat, stößt in der Union auf Widerstand. Foto: Kay Nietfeld

Kaum abgasfreie Autos, alte Heizungen, Kohlekraftwerke - beim Verringern des Treibhausgas-Ausstoßes in Deutschland sieht es mau aus, ein Gesamtkonzept fehlt. Das soll nun ein Klimakabinett ändern. Wird Klimaschutz zur Chefsache oder ist alles nur Show?