Homburg Rauch, Löscharbeiten, Anwohner werden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten Es kann zu Rußniederschlag kommen (15:35)

Priorität: Dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Gespannte Blicke nach Rom: Populistische Regierung steht

Rom (dpa) - Nach Vereidigung der ersten europakritischen Regierung in Rom warten Italien wie die EU gespannt auf die ersten Schritte des Bündnisses aus Fünf-Sterne-Bewegung und Lega. Staatspräsident Sergio Mattarella nahm den Amtseid des Kabinetts unter Führung des Juristen Giuseppe Conte ab. Die Zusammenkunft der Anti-Establishment-Partei Fünf Sterne und der fremdenfeindlichen Lega ist ein absolutes Novum: Erstmals könnte ein EU-Gründerstaat auf Distanz zur Staatengemeinschaft gehen. EU-Ratspräsident Donald Tusk rief die neue Regierung zu «respektvollem Dialog und loyaler Zusammenarbeit» auf.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein