A1 Trier Richtung Saarbrücken zwischen Saarbrücken-von der Heydt und Saarbrücken-Burbach 1 linker Fahrstreifen gesperrt, Leitplankenerneuerung, bis 17.12.2018 ca. 16:00 Uhr (10:35)

A1

Priorität: Normal

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schweres Erdbeben in Alaska beschädigt Häuser und Straßen

Anchorage (dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 7,0 hat den Süden von Alaska erschüttert und Schäden an Gebäuden und Straßen hinterlassen. Das Zentrum des Bebens lag nicht weit von Anchorage entfernt, der größten Stadt des US-Bundesstaats. Dort leben knapp 300 000 Menschen. Die Polizei dort geht nach ersten Informationen aber nicht von Toten oder Schwerverletzten aus. Die Behörden registrierten auch Dutzende Nachbeben, wie CNN berichtete. Eine vorsorglich erlassene Tsunami-Warnung für einige Teile der Südküste wurde später wieder aufgehoben. In den kommenden Tagen würden weitere Nachbeben erwartet.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein