Dudweiler Landstraße, Saarbrücken-Johannisbrücke Richtung Neunkirchen zwischen Krämersweg in Saarbrücken und Eilertstraße Gefahr durch Hunde auf der Fahrbahn, fahren Sie bitte besonders vorsichtig (13:12)

Priorität: Dringend

23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Urteil: Xavier Naidoo darf nicht Antisemit genannt werden

Regensburg (dpa) - Xavier Naidoo hat sich vor Gericht erfolgreich gegen Antisemitismus-Vorwürfe gewehrt. Das Landgericht Regensburg untersagte es einer Referentin der Amadeu-Antonio-Stiftung, den Sänger als Antisemiten zu bezeichnen. Die Frau habe diesen Vorwurf nicht ausreichend belegen können, hieß es bei der Urteilsverlesung. Die Referentin hatte im vergangenen Jahr vor Publikum gesagt: «Er ist Antisemit, das ist strukturell nachweisbar.» Die Stiftung setzt sich gegen Rechtsextremismus ein. Naidoo hatte sich vor Gericht auf die Kunstfreiheit berufen und betont, er setze sich gegen Rassismus ein.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein