A1 Saarbrücken Richtung Trier zwischen Saarbrücken-Burbach und Riegelsberg Gefahr durch defektes Fahrzeug im Baustellenbereich (14:21)

A1

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ben Affleck fliegt beim Karten zählen auf – Sperre im Hard Rock Casino

Das Kartenzählen im Casino wird von den Betreibern nicht gerne gesehen. Bildquelle: okanakdeniz – 407249677 / Shutterstock.com

Das Kartenzählen im Casino wird von den Betreibern nicht gerne gesehen. Bildquelle: okanakdeniz – 407249677 / Shutterstock.com

Die Wahrscheinlichkeit, dass Affleck jedoch in der nächsten Zeit sein Glück im Hard Rock Casino versuchen wird, ist eher gering. Laut einem Bericht von tmz.com wurde er erwischt, als er beim Blackjack Karten zählte. Eventuell hat er sich hier einen Tipp von der Blackjack-Legende Andy Bloch geholt?

Wie funktioniert das Kartenzählen überhaupt?

Der Vorfall rund um Ben Affleck macht eine Frage aktueller denn je: Wie funktioniert das Kartenzählen? Worauf sollte geachtet werden? Und ist das System überhaupt sicher? Fakt ist, dass das Kartenzählen -wie am Vorfall im Hard Rock Casino zu sehen ist- vor allem von Casinoseite aus verpönt ist. Dies liegt daran, dass es mit der richtigen Technik möglich ist, seine Chancen auf einen Gewinn durchaus zu erhöhen. Dies bewiesen in der Vergangenheit nicht nur als „Betrüger“ deklarierte Spieler wie das MIT Blackjack Team.

Nach wie vor steht jedoch fest: gerade beim Blackjack handelt es sich um ein Glücksspiel, was nicht bedeutet, dass das Glück hier nicht (ein wenig) beinflussbar wäre. Im Allgemeinen gehen viele Menschen davon aus, dass es Taktik beim Kartenzählen sei, sich die aufgedeckten Karten zu merken, um dann Rückschlüsse auf die noch vorhandenen Karten zu ziehen. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Vielmehr unterteilen Sie die nicht aufgedeckten Karten zwischen denen „ab 10 auf-“ und „ab 10 abwärts“. Beim Kartenzählen merkt sich der Spieler entsprechend keine einzelnen Karten, sondern arbeitet auf der Basis besagter Einteilung. Die Chancen, ob nun eher eine hohe oder eine niedrige Karte aufgedeckt wird, können damit besser eingeschätzt werden. 

Betrugsvorwürfe in Casinos kommen jedoch nicht nur im Zusammenhang mit Blackjack und Kartenzählen, sondern auch dann vor, wenn Spieler und Casinos eventuell zusammenarbeiten

Das Online Casino als Alternative

Einem Star wie Ben Affleck kann es sicherlich egal sein, im Hard Rock Casino mit einer Sperre bestraft zu werden. Gerade in Las Vegas gibt es ja noch ein paar andere Casinos, aber auch im Internet tummeln sich die Casino Anbieter. Mit dem Internetboom kam natürlich auch der Boom in der Glücksspiel-Welt im Netz und damit erhöhte sich auch die Zahl der Online Casino Anbieter. „Inzwischen schießen Online Casino Anbieter wie die Pilze aus dem Boden und dem Endverbraucher scheint es immer schwerer zu fallen, gute Angebote von schlechten zu unterscheiden“, heißt es auf casinoanbieter.com

Und genau hierin liegt das Problem: Gerade Casino-Neulinge wissen zu Anfang oft nicht, welche Angebote im Internet seriös sind. 

Woran erkennen Glücksspiel-Fans ein seriöses Online Casino? 

Die Online Casino Welt ist bunt, blinkt - und ist nicht immer legal. Daher ist es umso wichtiger, schwarzen Schafen hier keine Chance zu geben und nur mit professionellen und seriösen Anbietern zusammenzuarbeiten. 

Im Rahmen einer Neuregistrierung gilt es daher unter anderem auf:

• eine seriöse Webseite

• Zertifizierungen und Lizenzen

• ein breit gefächertes Angebot

• positive Erfahrungsberichte

• einen mittleren bis hohen Bekanntheitsgrad des Casinos

zu achten. Selbstverständlich handelt es sich hierbei immer noch um keine 100%ige Garantie. Dennoch sind es vor allem die großen, bekannten Namen im Glücksspielbereich, die die Grundlage für unbeschwertes Spielen stellen können. 

Generell gilt: Mit Hinblick auf „besonders gute Angebote“ ist es wichtig, im ersten Schritt skeptisch zu sein. Aufgrund des wachsenden Konkurrenzdrucks zwischen den Casinos sind auch großzügige Aktionen längst keine Seltenheit mehr. Neben eventuellen Einzahlungsboni und Co. gilt es jedoch auch immer, die entsprechenden Umsatzbestimmungen im Auge zu beachten und zu checken, ob diese realistisch bzw. kundenfreundlich gehalten wurden. 

Die Vorteile von Online Casinos

Besonders im direkten Vergleich zwischen „Offline“ und „Online“ Casinos fällt auf, dass das Glücksspiel im Internet oft weitaus stressfreier und auch ein wenig komfortabler sein kann als vor Ort. Wieso? Neulinge im Casino Bereich haben hier nicht nur die Möglichkeit, sich langsam an die Regeln und Spielweisen zu gewöhnen, sondern auch -je nach Anbieter- in den Genuss eines Willkommensbonus zu kommen. 

Zudem reagiert gerade das Internet zunehmend auf die Tatsache, dass einige Spieler mit der Zeit in eine Sucht verfallen und bietet entsprechende Hilfsangebote. 

Je nach Willkommensaktion besteht der erwähnte Bonus beispielsweise aus einem Startguthaben und bietet die Option, neue Spiele quasi teilweise ohne eigenen Einsatz kennenzulernen. 

Weiterhin sind die Online Casinos an keine spezifischen Öffnungszeiten gebunden und stehen den virtuellen Besuchern damit rund um die Uhr zur Verfügung. Dress Codes oder Ähnliches gibt es hier nicht. Stattdessen profitiert der Spieler von einem großen Spielangebot, das sich in den meisten Fällen aus Klassikern und neuen Spielvarianten zusammensetzt. 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein