10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

21-Jähriger fährt mit zwei Mitfahrern im Auto gegen Hauswand

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Saarbrücken (dpa/lrs) - Ein 21 Jahre alter Autofahrer ist mit zwei Mitfahrern im Wagen in der Nacht zu Donnerstag gegen eine Hauswand in Saarbrücken gekracht. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, war der 21-Jährige wohl zu schnell und «unter Alkoholeinfluss» unterwegs, als ein Versuch, nach links abzubiegen, missglückte. Die drei Männer, alle im Alter von 21 Jahren, verletzten sich dabei den Angaben zufolge leicht. Der Saarländische Rundfunk hatte zunächst berichtet.

In dem Haus befindet laut Polizei eine Gaststätte, die zu dem Zeitpunkt leer gewesen sei. An der Hauswand sei «nicht viel dran gewesen», teilte der Sprecher weiter mit. Der Fahrer habe genau die Ecke des Gebäudes erwischt.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein