A1 Saarbrücken Richtung Trier zwischen Saarbrücken-Burbach und Riegelsberg Gefahr durch defektes Fahrzeug im Baustellenbereich (14:21)

A1

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Angetrunkene Fahranfängerin: «Lappen» nach einer Woche los

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Herschbach (Oberwesterwald) (dpa/lrs) - Gerade mal eine Woche hat eine 18-Jährige aus dem Westerwald ihren Führerschein gehabt, dann war sie ihn wegen Alkohols am Steuer wieder los. Nach Mitteilung der Polizei war die junge Autofahrerin am frühen Samstagmorgen in der Westerwaldgemeinde Herschbach (Oberwesterwald) mit ihrem Wagen in einer Kurve ins Schleudern geraten. Das Auto zerstörte einen Gartenzaun und erlitt dabei einen Totalschaden. «Die junge Dame war deutlich alkoholisiert und musste daher nach einer Blutprobe ihren Führerschein nach einer Woche schon wieder abgeben», hieß es im Polizeibericht. Feuerwehr und Straßenmeisterei sicherten die mit Öl verschmutze Straße ab, die extra gereinigt werden musste.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein