A620 Saarlouis - Saarbrücken zwischen Wadgassen und Völklingen-Wehrden in beiden Richtungen Nachtbaustelle, linker Fahrstreifen gesperrt, bis 20.09.2018 ca. 06:00 Uhr (19.09.2018, 18:52)

A620

Priorität: Normal

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Brand in Sägewerk: Frost erschwert Löscharbeiten

Feuerwehrleute bekämpfen den Brand eines Sägewerks in Urbach. Foto: Thomas Frey

Feuerwehrleute bekämpfen den Brand eines Sägewerks in Urbach. Foto: Thomas Frey

Urbach (dpa/lrs) - Ein Sägewerk im Westerwald ist in der Nacht zum Mittwoch ein Raub der Flammen geworden. Wie die Polizei am Morgen mitteilte, stand der Betrieb in Urbach im Kreis Neuwied seit 4 Uhr in Flammen. Frost um die minus zwölf Grad erschwerte die Arbeit der Feuerwehr. An Gebäuderesten bildeten sich Eiszapfen. «Es wäre einfacher, mit Eiswürfeln zu löschen», sagte ein Polizeibeamter. Schließlich bekamen örtliche Feuerwehren die Flammen unter Kontrolle.

Menschen wurden nicht verletzt. Ein Wachhund wurde rechtzeitig und unverletzt aus dem Gebäude gerettet. Zur Brandursache konnte die Polizei vorerst keine genauen Angaben machen. «Hinweise auf Fremdverschuldung liegen im Moment nicht vor», sagte ein Kriposprecher.

Die Halle sei mitsamt einer teuren Sägemaschine zerstört worden. «Der Schaden dürfte im oberen sechsstelligen Bereich liegen», schätzte der Kriposprecher. Für Donnerstag wurde ein Brandsachverständiger vor Ort erwartet. Das Sägewerk fertigt laut Polizei Holzpaletten.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein