A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Völklingen-Geislautern und Völklingen-Wehrden Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (11:03)

A620

Priorität: Dringend

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fall Held: Oppenheimer Stadträte treten aus SPD-Fraktion aus

Oppenheim (dpa/lrs) - Nach den neuen Vorwürfen gegen den Oppenheimer Bürgermeister und Bundestagsabgeordneten Marcus Held (SPD) sind sechs von zwölf SPD-Stadträten aus der sozialdemokratischen Fraktion in der rheinhessischen Stadt ausgetreten. Darunter sind die Fraktionsvorsitzende Stephanie Kloos und ihr Stellvertreter Jörg Steinheimer, wie Kloos am Mittwoch mitteilte.

«Die aktuellen Vorkommnisse um die privaten Grundstücksgeschäfte des Stadtbürgermeisters haben uns zutiefst geschockt», hieß es in der Mitteilung. Ein Fraktionstreffen am Dienstagabend habe gezeigt, dass innerhalb der Fraktion keine Einigkeit zu erzielen sei. Daher habe man sich zum sofortigen Austritt entschieden. Zuvor hatte der SWR darüber berichtet.

Die «Allgemeine Zeitung» aus Mainz hatte über ein Grundstücksgeschäft berichtet, bei dem Held Ende 2015 privat ein Grundstück in Oppenheim für 367 000 Euro gekauft und im August 2016 für 747 500 Euro an eine soziale Einrichtung weiterverkauft habe. In der Zeit dazwischen habe der Stadtrat den Standort der Immobilie vom Gewerbe- in ein Mischgebiet umgewandelt - damit wurde dort auch eine Wohnbebauung möglich. Bereits am Dienstag waren daraufhin führende Sozialdemokraten von Held abgerückt.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein