0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fußgänger schwer verletzt bei Unfall: Autofahrer flüchtet

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Saarbrücken (dpa/lrs) - Ein 55-jähriger Fußgänger hat sich bei einem Verkehrsunfall in Saarbrücken schwer verletzt. Der Autofahrer, der den Unfall verursacht haben soll, entfernte sich unmittelbar nach dem Zusammenprall am Samstag von der Unfallstelle, wie die Polizei sagte. Der 55-Jährige überquerte demnach die Straße auf einem Zebrastreifen, als ihn das Auto frontal erfasste. Etwa 20 Meter sei er durch die Luft geschleudert worden und dann eingeklemmt unter einem geparkten Pkw liegen geblieben. Das Fahrzeug hob die Feuerwehr mit technischem Gerät an, so dass ein Notarzt den Mann versorgen konnte. Er kam ins Krankenhaus. Von dem geflüchteten Autofahrer fehlte jede Spur.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein