11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Hans: Lagerbildung bei Vorsitzenden-Wahl wäre ungut

Tobias Hans (CDU), Ministerpräsident des Saarlandes, spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Oliver Dietze/dpa/Archivbild

Tobias Hans (CDU), Ministerpräsident des Saarlandes, spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Oliver Dietze/dpa/Archivbild

Osnabrück/Saarbrücken (dpa) - Die Chefsuche in der CDU birgt aus Sicht von Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans die Gefahr einer Lagerbildung, was schädlich für den Bundestagswahlkampf sein könnte. «Ich bin in Sorge: Wir hatten erst vor zwei Jahren bei der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer eine Lagerbildung. Wenn wir jetzt zu kontrovers über einen neuen Vorsitzenden diskutieren, könnte sich diese Situation verschärfen», sagte der CDU-Politiker der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Mittwoch). «Das wäre kurz vor der Bundestagswahl nicht gut.» Deswegen wünschten sich viele Parteimitglieder, dass die Kandidaten eine Teamlösung nach der Wahl zusichern.

Außenpolitiker Norbert Röttgen, NRW-Ministerpräsident und CDU-Vize Armin Laschet sowie der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz haben ihre Kandidatur um die Nachfolge von Kramp-Karrenbauer erklärt.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein