6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kaiserslautern spielt wieder nur Remis: 1:1 in Halle

Spieler versuchen an den Ball zu kommen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Spieler versuchen an den Ball zu kommen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Halle (dpa/lrs) - Der 1. FC Kaiserslautern bleibt in der 3. Liga der Unentschieden-König und hat den Anschluss an das Tabellenmittelfeld erneut verpasst. Beim Halleschen FC spielten die Pfälzer am Samstag trotz Führung wieder nur Remis, nach 90 Minuten hieß es 1:1 (0:1). Es war die siebte Punkteteilung der Saison für den FCK. Die Lauterer, die kurzfristig wegen muskulärer Probleme auf ihren Kapitän Carlo Sickinger verzichten mussten, gingen bereits nach zwölf Minuten durch Kenny Prince Redondo in Führung.

Halles Antonios Papadopoulos erzielte in der 53. Minute im Anschluss an eine Ecke den Ausgleich für die Gastgeber. Mit nur einem Sieg aus elf Saisonspielen bleibt der 1. FC Kaiserslautern auf dem 16. Tabellenplatz der 3. Liga.

Kader FCK

Nachrichten zum 1. FC Kaiserslautern

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein