B41 Idar-Oberstein Richtung Saarbrücken zwischen Oberlinxweiler und Niederlinxweiler Gefahr durch Ölspur (20:51)

B41

Priorität: Dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mehrere Verletzte bei Attacke mit Pfefferspray

Ein Rettungswagen fährt durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/Archiv

Ein Rettungswagen fährt durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/Archiv

Security-Mitarbeitermit Tierabwehrspray angegriffen
Bei einer Attacke mit Pfefferspray hat es am Montag in einem Einkaufszentrum in Kaiserslautern mehrere Verletzte gegeben. Die Gastronomie im zweiten Obergeschoss wurde geräumt und für etwa eine Stunde gesperrt. Laut Polizei sollen zwei 17-Jährige einen Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes beleidigt und mit dem Tierabwehrspray angegriffen haben. Der 28-Jährige wurde leicht verletzt. Auch zwei Unbeteiligte erlitten Reizungen der Atemwege und der Augen.

Ermittlungen gegen zwei Jugendliche
Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr ermöglichte die Belüftung des Stockwerks. Die Polizei leitete gegen die beiden Jugendlichen Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ein. Die Details der Tat waren vorerst noch unklar.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein