L132 zwischen Niederlinxweiler und Oberlinxweiler Wildunfall (17:27)

Priorität: Normal

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland: August bislang wärmer als im langjährigen Schnitt

Die Sonne scheint hinter einem Feld, auf dem Gerste-Ähren stehen. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild

Die Sonne scheint hinter einem Feld, auf dem Gerste-Ähren stehen. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild

Offenbach (dpa/lrh) - Angesichts eines derzeit oft grauen Himmels und vieler Schauer hat mancher schon Herbstgefühle - doch dieser Eindruck trügt. Der August war im Saarland sogar 2,2 Grad wärmer als im langjährigen Durchschnitt, wie Andreas Friedrich vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Dienstag sagte. Der Vergleichszeitraum ist von 1961 bis 1990. Vielen komme es nach einem extrem warmen Juni und Juli nun kühl vor - wie der Durchschnittswert zeige, stimme das aber nicht.

In den nächsten Tagen sei wechselhaftes Wetter zu erwarten mit Temperaturen zwischen 20 und 24 Grad Celsius. Zum Wochenende werde es dann sommerlich mit Temperaturen von 25 Grad und mehr, es könne durchaus schwül werden, hieß es vom DWD. Am Sonntag seien dann Gewitter zu erwarten.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein