22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
22°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarland verlängert Antragsfrist für Unwetter-Soforthilfe

Saarbrücken (dpa/lrs) - Das Saarland hat die Antragsfrist für Soforthilfen wegen der heftigen Unwetter in Mai und Juni verlängert. Noch bis Ende September könnten Bürger und Organisationen finanzielle Hilfe beantragen, sagte eine Sprecherin des Finanzministeriums am Mittwoch. Ursprünglich hatte die Antragsfrist bereits am 31. Juli enden sollen. Die Frist wurde verlängert, weil der Ministerrat die Liste der betroffenen Orte erweitert hatte.

Heftiger Regen und Überschwemmungen hatten Ende Mai und Mitte Juni zu schweren Schäden im Saarland geführt. Betroffen waren unter anderem die Saarbrücker Stadtteile Bübingen, Schafbrücke und Fechingen. Das Land hatte daraufhin ein Maßnahmenpaket zur Soforthilfe für die Unwetteropfer beschlossen. Insgesamt steht eine Summe von 2,5 Millionen Euro zur Verfügung.

Mitteilung Finanzministerium

Informationen zum Maßnahmenpaket

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein