A8 Neunkirchen - Saarlouis zwischen Heusweiler und Schwalbach/Schwarzenholz beide Fahrtrichtungen gesperrt, Baustelle, LKW wird empfohlen, das Gebiet weiträumig zu umfahren, bis 23.09.2018 20:00 Uhr Der BAB Verkehr in FR Luxembourg wird an der AS Heusweiler abgeleitet und über die B 268 Eiweiler, L 339 Reisbach, L 306 und L 140 zur AS Schwalbach-Schwarzenholz umgeleitet. Der Verkehr mit Zielrichtung Karlsruhe/ Neunkirchen in entgegengesetzter Fahrtrichtung. (21:25)

A8

Priorität: Normal

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schule startet im Saarland

Ein Schüler der sechsten Klasse an einem Gymnasium meldet sich im Unterricht. Foto: Armin Weigel/Archiv

Ein Schüler der sechsten Klasse an einem Gymnasium meldet sich im Unterricht. Foto: Armin Weigel/Archiv

Saarbrücken (dpa/lrs) - Die großen Ferien im Saarland sind vorbei: Für die meisten der rund 90 350 Schüler an den allgemeinbildenden Schulen hat am Montag das neue Schuljahr begonnen. An einigen Grundschulen werden die Erstklässler erst am (morgigen) Dienstag eingeschult. Insgesamt zählt das saarländische Kultusministerium in diesem Jahr knapp 8000 Mädchen und Jungen, die nun Schulkinder sind.

Ein «Hitzefrei-Erlass» wurde schon mit Beginn des Schuljahres 2006/2007 aufgehoben. Seitdem ist festgelegt, dass die schulische Betreuung an besonders heißen Tagen gewährt bleibt. Jede Schule müsse aber das Wohl der Schüler und Lehrkräfte gewährleisten: Sind Klassenzimmer, Aufenthaltsräume und Außenareal überhitzt, empfiehlt das Ministerium geeignete Orte aufzusuchen, zum Beispiel eine Waldexkursion zu machen. Zudem seien die Lehrer angehalten, ihre Schüler daran zu erinnern, dass sie bei großer Hitze genügend Wasser trinken sollen.

Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein