Saarland, Saarpfalz-Kreis: Ortslage Wörschweiler; Verkehrsbehinderungen in Folge eines Verkehrsunfall; Einmündungsbereich Bierbacher Str./ Limbacher Str. blockiert; Bitte umfahren Sie die Örtlichkeit (15:56)

Priorität: Normal

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Stichwahlen in Remagen und Bad Kreuznach

Ein Wahlzettel wird in eine Wahlurne geworfen. Foto: Bernd Weissbrod/Archiv

Ein Wahlzettel wird in eine Wahlurne geworfen. Foto: Bernd Weissbrod/Archiv

Remagen (dpa/lrs) - Mehr als 23 000 Wahlberechtigte entscheiden heute in Stichwahlen, wer künftig die Verwaltung in Remagen und in der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach leitet. In Remagen fällt die Entscheidung zwischen dem von den Grünen nominierten, aber parteilosen Kandidaten Björn Ingedahl (36,9 Prozent im ersten Wahlgang) und dem CDU-Kandidaten Walter Köbbing (34,0 Prozent). Amtsinhaber Herbert Georgi (CDU) war nicht mehr angetreten.

In der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach haben die Bürger die Wahl zwischen der CDU-Kandidatin Andrea Silvestri und dem parteilosen, von der SPD unterstützten Marc Ullrich. Silvestri bekam im ersten Wahlgang vor zwei Wochen 38,4 Prozent, Ullrich 33,2 Prozent der Stimmen. Nicht mehr angetreten war Verbandsgemeindebürgermeister Peter Frey (SPD).

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein