A1 Saarbrücken Richtung Trier zwischen Saarbrücken-Burbach und Riegelsberg Gefahr durch defektes Fahrzeug im Baustellenbereich (14:21)

A1

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Streit unter Anglern um Futtereinsatz: Polizeieinsatz

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Pirmasens (dpa/lrs) - Ein Streit unter zwei Anglergruppen hat in Pirmasens die Polizei auf den Plan gerufen. Eine der jeweils drei Mann starken Gruppen habe der anderen angesichts von deren Fang vorgeworfen, zu viel Futter verwendet zu haben, sagte ein Polizeisprecher am Samstag über den Vorfall vom Freitag. «Es war schon ein heftiger Streit.» Dabei seien auch Beleidigungen und Bedrohungen ausgesprochen worden. «Wir wurden von einer der Gruppen gerufen, weil die sich mehr beleidigt oder bedroht gefühlt hat als die andere», so der Sprecher. Mit dem Einsatz der Beamten ist die Auseinandersetzung noch nicht vorbei. Während eine Anglergruppe auf eine Anzeige verzichtete, zeigte die andere die Kontrahenten wegen Beleidigung und Bedrohung an.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein