A620, A6 Saarlouis Richtung Kaiserslautern zwischen Saarbrücken-Güdingen und Saarbrücken-Fechingen Gefahr durch defektes Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen (08:14)

A620

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unbekannte lösen Radmuttern an Auto

Meisenheim (dpa/lrs) - Unbekannte haben am Wagen einer Frau in Meisenheim (Kreis Bad Kreuznach) heimlich die Muttern des linken Hinterrades gelöst. Die Frau, die das Auto auf einem Firmenparkplatz abgestellt hatte, habe beim Wegfahren am Freitag anhand der Geräusche gemerkt, dass etwas nicht stimme, teilte die Polizei am Samstag mit. Sie konnte mit dem Wagen noch zu einer Werkstatt fahren, wo die Tat entdeckt wurde. «Es hätte schlimmer ausgehen können», sagte ein Polizeisprecher. Nach Einschätzung der Fachleute hätte das Rad abfallen können. Die Hintergründe des Falles waren zunächst nicht bekannt. Die Frau habe gesagt, sie habe keine Feinde und könne sich keinen Reim darauf machen, sagte der Sprecher. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein