A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken Einfahrt Rohrbach Gefahr durch defektes Fahrzeug auf dem Beschleunigungsstreifen (12:43)

A6

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Verdächtiger nach Automatensprengungen in Haft

Saarbrücken/Neunkirchen (dpa/lrs) - Nach mehreren Sprengungen von Fahrkartenautomaten im Saarland sitzt ein 39-Jähriger in Untersuchungshaft. Der Mann aus Neunkirchen soll bei den Taten im vergangenen Jahr niedrige vierstellige Beträge erbeutet haben, berichtete die Polizei am Mittwoch in Saarbrücken. Der Schaden an den Automaten belaufe sich auf etwa 50 000 Euro. Die Polizei kam dem Verdächtigen unter anderem dank einer sichergestellten Gen-Spur auf die Schliche. Der 39-Jährige kommt auch für eine Tat am Dienstag am Bahnhof in Kirkel in Betracht, wie die Polizei weiter mitteilte. Dabei war versucht worden, einen Fahrkartenautomaten aufzuschweißen.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein