-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Warnstreik bei Halberg Guss in Saarbrücken

Saarbrücken (dpa/lrs) - Rund 600 Beschäftigte des Automobilzulieferers Neue Halberg Guss haben am Montag in Saarbrücken gegen Umstrukturierungsmaßnahmen ihres Arbeitgebers demonstriert. Wie ein IG Metall-Sprecher mitteilte, legten die Mitarbeiter ihre Arbeit nieder und zogen vom Werkstor zu einer nahegelegenen Turnhalle.

Die Neue Halberg Guss hatte vergangene Woche mitgeteilt, dass das Werk in Leipzig Ende 2019 geschlossen werden soll. Dies sei «unumgänglich, da sonst das Unternehmen als Ganzes in seiner Existenz gefährdet wäre», hieß es. Von der Schließung wären etwa 750 Beschäftigte betroffen, davon etwa 150 Leiharbeiter. Der Betrieb in Saarbrücken geht dagegen weiter.

An diesem Mittwoch (13. Juni) beginnt die erste Verhandlungsrunde in Saarbrücken mit Gewerkschaftsvertretern, dem Betriebsrat und der Geschäftsführung der Prevent-Gruppe, zu der der Autozulieferer seit einigen Monaten gehört.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein