A62 Nonnweiler - Landstuhl Zwischen AS Nonnweiler-Otzenhausen und AS Nohfelden-Türkismühle in beiden Richtungen Hindernisse beseitigt (13:23)

A62

Priorität: Normal

24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter

Im saarländischen Merzig gab es einen Warnstreik. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Im saarländischen Merzig gab es einen Warnstreik. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Merzig (dpa/lrs) - Rund 120 Mitarbeiter der Stadt Merzig haben sich am Freitag an einem Warnstreik beteiligt. Dies teilte die Gewerkschaft Verdi mit, die im Rahmen bundesweiter Tarifverhandlungen zu dem Warnstreik aufgerufen hatte. Einem Sprecher der Gewerkschaft zufolge blieben Teile der Verwaltung, des Bürgerbüros und zwei Kitas in Merzig geschlossen. Angesichts der Größe der Stadt sei man mit der Teilnehmerzahl zufrieden.

Bereits am Donnerstag hatten die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) und Verdi zu Warnstreiks aufgerufen. Diese fanden unter anderem in Saarbrücken, Saarlouis und Völklingen statt. Mit den Aktionen soll vor der dritten Verhandlungsrunde im Tarifstreit des öffentlichen Diensts der Druck auf Bund und Kommunen erhöht werden. Verdi fordert mehr Geld und eine Übernahmeregelung für Auszubildende. Die nächste Verhandlungsrunde ist für den 15. und 16. April geplant.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein