27°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
27°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Themen des Tages

Große Hitze hat Deutschland fest im Griff

Fr., 18. Juni 2021, 16:57 Uhr

Ausflügler genießen das warme Wetter am Brombachsee in Bayern. Am Donnerstag wurde in Deutschland eine Spitzentemperatur von 35,5 Grad gemessen. Foto: Daniel Karmann/dpa

Auch am Wochenende wird es in den meisten Teilen von Deutschland sehr heiß. Zudem drohen Unwetter und die Waldbrandgefahr ist hoch. Auch in vielen anderen Ländern ist das Wetter extrem.

Griechenland und fast ganz Frankreich kein Risikogebiet mehr

Fr., 18. Juni 2021, 16:19 Uhr

An einem Strand südlich von Athen stehen Sonnenschirme für Strandbesucher bereit. Wegen sinkender Corona-Infektionszahlen streicht die Bundesregierung am Sonntag Griechenland, fast ganz Frankreich, die Schweiz und Belgien von der Liste der Risikogebiete. Foto: Lefteris Partsalis/XinHua/dpa

Mit Beginn der Sommerferien in den ersten Bundesländern fallen für Auslandsreisen weitere Beschränkungen. Wichtige Urlaubsländer wie Frankreich und Griechenland gelten nicht mehr als Risikogebiete.

RKI: Nicht die Frage ob, sondern wann Delta-Variante kommt

Fr., 18. Juni 2021, 13:45 Uhr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und RKI-Chef Lothar Wieler auf der wöchentlichen Pressekonferenz zur aktuellen Corona-Lage. Foto: Carsten Koall/dpa

Für RKI-Chef Wieler stellt sich nicht die Frage, ob die Delta-Variante Deutschland erreicht, sondern wann das der Fall sein wird. Andernorts sorgt die Mutation bereits für stark steigende Infektionszahlen.

Löws Feinschliff: Durchschlagskraft für «geile Mannschaft»

Fr., 18. Juni 2021, 11:51 Uhr

Bundestrainer Joachim Löw (2.v.r) wird wohl nichts radikal ändern. Foto: Federico Gambarini/dpa

Joachim Löw läutet den Countdown für das wegweisende Gruppenspiel am morgigen Samstag gegen Portugal ein. Radikal umstellen wird der Bundestrainer die DFB-Elf nicht.

Zwei Tote in Espelkamp - Mutmaßlicher Schütze festgenommen

Do., 17. Juni 2021, 18:56 Uhr

Der Tatort wurde weiträumig abgesperrt. Foto: Lino Mirgeler/dpa

In Ostwestfalen an der Landesgrenze zu Niedersachsen sterben am Donnerstag zwei Menschen. Dem Täter gelingt zunächst die Flucht.

Curevac-Impfstoffkandidat weniger wirksam als erhofft

Do., 17. Juni 2021, 17:48 Uhr

Der Curevac-Impfstoff CVnCoV enttäuscht mit einer (vorläufigen) Wirksamkeit von nur 47 Prozent. Foto: Christoph Schmidt/dpa

Curevac enttäuscht mit neuesten Daten zu seinem Corona-Impfstoff. Eine Begründung liefert das Tübinger Pharmaunternehmen auch. Doch die Zulassungsstudie wird fortgesetzt.

Hitzewelle hat Deutschland im Griff

Do., 17. Juni 2021, 15:51 Uhr

Es wird heiß: Wer kann, nimmt schon am frühen Morgen ein Bad. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Sonnig und heiß: Sehr warme Luft und Rekord-Temperaturen lassen Deutschland brutzeln. Nicht einmal in der Nacht gibt es an vielen Orten Abkühlung. Darunter leiden die Wälder - und auch die Vögel.

In diesen europäischen Städten ist die Luft am besten

Do., 17. Juni 2021, 11:00 Uhr

Göttingen ist laut der EU-Umweltagentur EEA die deutsche Stadt mit der besten Luftqualität. Foto: Swen Pförtner/dpa

Wie steht es um die Luftqualität in Städten Europas? Diese Frage beantwortet die EU-Umweltagentur mit einer Liste von mehr als 320 Städten. Wo landen die deutschen Vertreter?

Virus-Variante Delta nimmt in Deutschland weiter zu

Do., 17. Juni 2021, 06:06 Uhr

Die Coronavirus-Variante Delta nimmt in Deutschland zu. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Die ansteckendere Virus-Variante Alpha hat die Eindämmung der Pandemie im Winter erschwert. Droht mit der neuen Variante Delta bald eine vierte Welle?

Rechnungshof kritisiert Beschaffung von Corona-Schutzmasken

Do., 17. Juni 2021, 01:01 Uhr

Der Rechnungshof kritisiert die Beschaffung von Corona-Schutzmasken. Foto: Daniel Karmann/dpa

Der Bundesrechnungshof rügt das Bundesgesundheitsministerium und wirft der Behörde «Fehlen einer systematischen Mengensteuerung» bei der Beschaffung von Corona-Schutzmasken am Anfang der Pandemie vor.

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Mi., 16. Juni 2021, 23:13 Uhr

Die italienischen Spieler feiern nach Abpfiff den 3:0-Sieg. Foto: Riccardo Antimiani/EPA Pool/AP/dpa

Italien marschiert weiter ungeschlagen und ohne Gegentor durch die EM-Endrunde. Nach dem zweiten Sieg steht der viermalige Weltmeister bereits in der K.o.-Runde.

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Mi., 16. Juni 2021, 20:42 Uhr

Wladimir Putin (l), Präsident von Russland, und Joe Biden, Präsident der USA, lachen nach ihrer Ankunft zu einem Treffen in der

Es beginnt mit einem kurzen Handschlag auf dem roten Teppich. Dann vereinbaren Biden und Putin Gespräche über Rüstungskontrolle. Die Botschafter sollen auch zurückkehren. Der Beginn einer Deeskalation?

Erste Hitzewelle des Jahres schon kurz vor Sommeranfang

Mi., 16. Juni 2021, 15:34 Uhr

Die aufgehende Sonne in der Leinemasch in der Region Hannover. Der Deutsche Wetterdienst DWD sagt für die nächsten Tage eine Hitzewelle mit Temperaturen von bis zu 37 Grad voraus. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Die erste Hitzewelle 2021 steht vor der Tür. Der Deutsche Wetterdienst erwartet mehrere Tage hochsommerliche Temperaturen - bis zu 37 Grad. Auch die Nächte werden mit Werten um die 20 Grad warm.

Biden und Putin vor Gipfel - Treffen in Genf geplant

Di., 15. Juni 2021, 20:59 Uhr

Die Villa la Grange in Genf. Hier kommen am Mittwoch US-Präsident Biden und der russische Präsident Putin zusammen. Foto: Markus Schreiber/AP/dpa

Der erste Gipfel von US-Präsident Biden mit Kremlchef Putin wird mit Spannung erwartet, das Verhältnis zwischen den USA und Russland ist an einem Tiefpunkt.

Warnungen vor schnellem Ende der Maskenpflicht

Mo., 14. Juni 2021, 17:47 Uhr

Ein Schild weist an einer Strandpromenade an der Ostsee auf die Maskenpflicht hin. Foto: Stefan Sauer/dpa

Soll die Maskenpflicht jetzt schon fallen, drinnen wie draußen? Gesundheitsminister Spahn ist für ein stufenweises Vorgehen, andere Politiker fordern die komplette Abschaffung. Experten sind skeptisch.

Andrang auf Digital-Impfnachweise in Apotheken

Mo., 14. Juni 2021, 15:28 Uhr

Zweifach gegen Corona geimpfte Bürger können sich in einzelnen Apotheken einen digitalen Impfnachweis ausstellen lassen. Foto: Jörg Carstensen/dpa

Wer vollständig gegen das Coronavirus geimpft ist, kann sich den Nachweis nun auch auf das Smartphone holen. Die Apotheken bieten den Service seit Montag an. Es lief aber nicht überall ganz reibungslos.