A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern zwischen Kreuz Neunkirchen und Homburg defekter PKW auf dem linken Fahrstreifen, Unfallaufnahme auf dem Standstreifen, Gefahr, langsam fahren (14:22)

A6

Priorität: Dringend

28°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
28°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Themen des Tages

Zwei «Eurofighter» in Mecklenburg-Vorpommern abgestürzt

Mo., 24. Juni 2019, 15:10 Uhr

Rauchwolken steigen hinter dem nördlichen Fleesensee auf. Die Luftwaffe bestätigte den Absturz von zwei «Eurofightern» nach einem Zusammenstoß in der Luft. Foto: Ostseewelle Hitradio

Nossentiner Hütte (dpa) - Zwei «Eurofighter» der Bundeswehr sind in Mecklenburg-Vorpommern abgestürzt. Das teilte das Innenministerium in Schwerin mit. Die Luftwaffe bestätigte einem Zusammensto...

Hitze in Deutschland bringt möglicherweise Temperaturrekord

Mo., 24. Juni 2019, 14:27 Uhr

Im bayerischen Straubing zeigt ein Thermometer schon 38 Grad an, während sich die Monteure eines Messestands für Pools während einer Pause auf dem Gelände der Ostbayernschau abkühlen. Foto: Armin Weigel

Deutschland stehen extrem warme Tage bevor. Nach einem heißen Montag, wird es die kommenden Tage noch wärmer. Mitte der Woche könnte sogar ein mehr als 70 Jahre alter Wärmerekord gebrochen werden.

CDU-Spitze: AfD indirekt mitverantwortlich für Lübckes Tod

Mo., 24. Juni 2019, 13:59 Uhr

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer: «So wie ich die AfD im Moment betrachte, kann ich mir nicht vorstellen, dass es jemals eine Zusammenarbeit mit dieser Partei geben kann.» Foto: Michael Kappeler

Die CDU grenzt sich schärfer denn je von der AfD ab. Annegret Kramp-Karrenbauer kann sich bei «Anne Will» nicht vorstellen, dass ihre Partei und die AfD jemals koalieren. Und die CDU-Bundesspitze geht am Tag darauf noch einen Schritt weiter.

Zehn Minuten vor dem Krieg? Trump bläst Angriff auf Iran ab

Mo., 24. Juni 2019, 10:53 Uhr

US-Präsident Trump hatte Luftangriffe auf den Iran gebilligt, diese dann aber in der Nacht zum Freitag abrupt gestoppt. Foto: Alex Brandon/AP

Ein Angriff der USA auf den Iran steht unmittelbar bevor, dann sagt ihn Präsident Trump in letzter Minute ab. Endgültig gebannt ist die Gefahr eines Krieges damit nicht. Der Konflikt bleibt ungelöst.

Zwischen Freundschaft und Eiszeit - die USA und der Iran

Mo., 24. Juni 2019, 10:51 Uhr

In Teheran verbrennen Demonstranten eine selbstgemalte US-Flagge. Foto: Ebrahim Noroozi/AP

Washington/Teheran (dpa) - Es ist längst Geschichte, dass die USA und der Iran einst enge Partner waren. Entspannung versprach das Wiener Atomabkommen von 2015, doch der von Präsident Donald Trump f...

Hitze im Anmarsch: Getränkehändler erwarten Kundenansturm

Mo., 24. Juni 2019, 10:45 Uhr

Für den Getränkehandel sind die Sommermonate die wichtigste Geschäftszeit des Jahres. Foto: Oliver Berg

Es wird heiß in Deutschland. Getränkehersteller und -händler erwarten ein Kundenansturm. Damit die Märkte ausreichende Mengen anbieten können, sind derzeit mehr Lastwagen als sonst unterwegs.

Istanbuler wählen Oppositionellen zum Bürgermeister

Mo., 24. Juni 2019, 10:40 Uhr

Wahlgewinner Ekrem Imamoglu winkt seinen Anhängern im Zentrum von Istanbul zu. Imamoglu hat die Bürgermeisterwahl in der größten Stadt der Türkei gewonnen. Foto: Onur Gunay/Imamoglu Media team

Ekrem Imamoglu hat es geschafft, mit schierer Willenskraft. Sein Erdrutschsieg in Istanbul ist eine Blamage für den Präsidenten. Aber zum Bürgermeister gewählt werden und als Bürgermeister arbeiten können, das sind zwei paar Schuhe. Was als nächstes kommt, das zählt.

SPD liebäugelt mit Führungsduo

Mo., 24. Juni 2019, 09:51 Uhr

Leere Pulte vor Beginn einer SPD-Konferenz. Foto: Peer Grim

Am Montag entscheidet die SPD, ob sie künftig von einer Doppelspitze geführt wird. Damit hat die Konkurrenz zuletzt gute Erfahrungen gemacht - doch nicht nur.

Uruguay muss Adler der «Admiral Graf Spee» verkaufen

So., 23. Juni 2019, 08:49 Uhr

Ein Arbeiter leitet 2006 die Bergungsarbeiten für den Adler des Panzerschiffs Admiral Graf Spee. Foto: Marcelo Hernandez/AP

Die Skulptur zierte einst das Heck der «Admiral Graf Spee», die im Zweiten Weltkrieg im Río de la Plata sank. Nun will der Finder den Adler verkaufen. Die Bundesregierung sorgt sich, er könne in die Hände von Rechten geraten.

Zum Wochenbeginn nimmt die Hitze richtig Fahrt auf

Sa., 22. Juni 2019, 21:49 Uhr

Einen Riesenspaß hat ein kleiner Junge bei sommerlichen Temperaturen im Fontänenbrunnen des Walther-von-Cronberg-Platzes in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert

Temperaturen von über 30 Grad, Sonne und Saharastaub: Nächste Woche rollt eine Hitzewelle auf Deutschland zu. Möglicherweise fällt sogar der von 1947 stammende bisherige Junirekord.

Das bringt der Tag in Minsk

Sa., 22. Juni 2019, 07:05 Uhr

Die Europaspiele werden in Minsk ausgetragen. Foto: Dirk Waem/BELGA

Bei den Europaspielen in der weißrussischen Hauptstadt werden heute die ersten Medaillen vergeben. Dabei stehen die Schützen im Blickpunkt: mit Luftgewehr, Pistole und Bogen.

Heiß, heißer, Deutschland: Extreme Hitze rückt näher

Fr., 21. Juni 2019, 22:35 Uhr

Ein probates Mittel: Der Regenschirm als Sonnenschutz. Foto: Guido Kirchner

Am Wochenende ist die vorerst letzte Chance zum Durchschnaufen. Denn aus der Sahara kommen extreme Temperaturen nach Deutschland. Sogar eine Rekordmarke ist in Sicht.

Politisch motivierte Attentate in Deutschland

Fr., 21. Juni 2019, 21:37 Uhr

Der ehemalige Studentenführer Rudi Dutschke starb elf Jahre nach dem Attentat auf ihn an den Spätfolgen. Foto: Hanns J. Hemann

Berlin (dpa) - Mutmaßlich politisch motivierte Anschläge gab es schon mehrere. Einige Beispiele:

Trump bricht Militäraktion gegen den Iran ab: Zu viele Opfer

Fr., 21. Juni 2019, 19:52 Uhr

Ein F/A-18E Super Hornet Kampflugzeug beim Start vom Deck des Flugzeugträgers der Nimitz-Klasse, Abraham Lincoln (CVN 72). Foto: MCSN Dan Snow/Navy Office of Information/CENTCOM

Seit Monaten spitzt sich der Konflikt zwischen USA und dem Iran zu. Nie war eine militärische Konfrontation so nah wie jetzt. US-Präsident Trump sagt, ein Angriff auf den Iran sei vorbereitet gewesen - und von ihm nur zehn Minuten vorher gestoppt worden.

Was wir im Mordfall Lübcke wissen - und was nicht

Fr., 21. Juni 2019, 17:19 Uhr

Das Konterfei von Walter Lübcke an seinem Sarg beim Trauergottesdienst in der Martinskirche in Kassel. Foto: Swen Pförtner

Kassel/Wolfhagen (dpa) - Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) wurde auf seiner Terrasse erschossen. Es gibt einen dringend Tatverdächtigen. Doch viele weitere Fragen sind offen. Ein...

Häufig beim Doktor? Ärztepräsident fordert Selbstbeteiligung

Fr., 21. Juni 2019, 14:32 Uhr

«Man muss genauer hinsehen, wer wann und weshalb zum Arzt geht», sagt Ärztepräsident Klaus Reinhardt. Nicht jeder Besuch beim Arzt sei notwendig und sinnvoll. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Gehen die Menschen in Deutschland zu oft zum Arzt? Der Ärztepräsident meint, es gebe viele unnötige Arztbesuche - und wartet mit einem umstrittenen Vorschlag auf, dies zu ändern.